volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln empfängt zum Rückrundenstart Borken

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln empfängt zum Rückrundenstart Borken

11.01.2018 • 2. Bundesligen • Autor: DSHS SnowTrex Köln 531 Ansichten

Der Rückrundenstart beschert den Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln direkt ein weiteres Heimspiel. Am kommenden Samstag, 13.1. sind um 19 Uhr die Skurios Volleys Borken zu Gast in der Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln.

DSHS SnowTrex Köln empfängt zum Rückrundenstart Borken - Foto: Martin Miseré

Würde gerne mit ihrem Team einen erfolgreichen Start in die Rückrunde feiern: Universalwaffe Franziska Kalde vom Team DSHS SnowTrex Köln (Foto: Martin Miseré)

Der Tabellensechste Borken, der in der letzten Saison noch bis zum letzten Spieltag gegen den Abstieg kämpfte, präsentiert sich in dieser Saison deutlich stärker und verbucht bei 13 Spielen acht Siege auf der Habenseite. Dabei konnten die letzten drei Partien gegen Schwerin (3:1), Hamburg (3:1) und Berlin (3:0) klar gewonnen werden. Das Team aus dem Norden NRWs tritt in dieser Saison im Gegensatz zu Köln international auf. Mit Dominika Bilicka und Ewa Borowiecka stehen zwei Polinnen, mit Zuzana Buchlová eine Tschechin sowie mit Maud van Koot eine Niederländerin im Aufgebot der Skurios Volleys. Das Hinspiel in Borken konnte Köln zu Saisonbeginn mit 3:1 für sich entscheiden.

Die Kölnerinnen sicherten sich am letzten Spieltag mit einem Punktgewinn gegen Oythe die Herbstmeisterschaft. Insgesamt konnten die Kölnerinnen in der Hinrunde von zwölf Partien 9 für sich entscheiden. Nach der knappen Niederlage gegen Oythe am vergangenen Wochenende werden die Domstädterinnen zum Rückrundenauftakt alles dafür geben, um in dieser Partie wieder als Sieger vom Spielfeld zu gehen. „Wir wissen, dass das Spiel gegen Borken alles andere als ein Selbstläufer sein wird. Der Gegner ist mittlerweile stärker als zu Saisonbeginn“, weiß Kölns Trainer Jimmy Czimek. Doch nach der dreiwöchigen Pause befindet sich das Kölner Team wieder gut im Trainings- und Spielmodus, so dass man sich im Kölner Lager sehr auf die kommende Partie und die Unterstützung des Heimpublikums freut.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Website Relaunch OffTopic

Website Relaunch - Timo Heinrich

Es ist vollbracht, mein Buch erscheint am 30.4.18.

› Zur Website vom Relaunch Buch
› Zu Amazon

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner