volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DVV-Trio mit neuen Vereinen

DVV: DVV-Trio mit neuen Vereinen

07.07.2016 • DVV • Autor: DVV 1842 Ansichten

Ein Trio der DVV-Frauen wird in der Saison 2016/17 ein neues Trikot tragen: Libero Lenka Dürr (zuletzt Wroclaw/POL) kehrt in die Bundesliga zurück und schließt sich dem Schweriner SC an. Den umgekehrten Weg gehen Mareike Hindriksen (Dresden) und Laura Emonts (geb. Weihenmaier, Straubing), die zukünftig für den tschechischen Seriensieger Prostejov ans Netz gehen.

Nach drei Jahren im Ausland (Aserbaidschan und Polen) kehrt Dürr in die Bundesliga zurück und soll ein wichtiger Baustein werden, um endlich wieder Titel an die Ostsee zu holen. "Der Schweriner SC ist für mich ein Top-Allround-Paket. Er ist erfolgreich, hat viele Nationalspielerinnen an Bord, hier wird supergute Arbeit geleistet. Mein Bauch sagt mir, das passt", so Dürr über ihren neuen Klub, bei dem sie einen Zweijahres-Vertrag unterschrieb.

Die erfolgreich deutsche Tradition bei Prostejov setzen in der kommenden Saison Hindriksen und Emonts fort, denn in den Jahren davor gewannen Saskia Hippe , Corina Ssuschke-Voig t und Kathleen Weiß jeweils das Double in Tschechien und erlebten die Champions League.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner