sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Der Thüringer Volleyball-Verband e.V. sucht zum 01. Oktober 2015 eine/n: Landestrainer/in Volleyball (Vollzeit)

Bundesligen: Der Thüringer Volleyball-Verband e.V. sucht zum 01. Oktober 2015 eine/n: Landestrainer/in Volleyball (Vollzeit)

10.07.2015 • Bundesligen • Autor: Tom Wächter 1077 Ansichten

Der Thüringer Volleyball-Verband e.V. ist der Dachverband der Thüringer Volleyballvereine mit derzeit ca. 219 Mitgliedsvereinen und insgesamt ca. 8.500 Volleyballern. Der Thüringer Volleyball-Verband e.V. ist u.a. verantwortlich für die Landesauswahlen des Thüringer Volleyballnachwuchses, die Entwicklung des Thüringer Volleyballs, sowie die Absicherung des Trainings in der Sportart Volleyball am Erfurter Sportgymnasium "Pierre de Coubertin".

Ihre Arbeitsaufgaben umfassen insbesondere:



  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Leistungssports, insbesondere beim Aufbau regionaler Strukturen zur Sichtung und Förderung weiblicher Nachwuchsvolleyballerinnen

  • leistungssportlich orientiertes Training mit weiblichen Nachwuchssportlerinnen in den Altersklassen U12- bis U20 (Halle und Beach)

  • Wettkampfbetreuung der Mannschaften (Coaching), Trainings- und Wettkampfplanung und -auswertung, sowie die Durchführung von Trainingslagern

  • Koordinierung der Sichtung von Kadern für das (LLZ), die regionalen Stützpunkte und für das Sportgymnasium Erfurt

  • Mitarbeit bei der Aus- und Fortbildung von Trainern / Übungsleitern

  • Zusammenarbeit / Koordination mit dem Bundes- und Bundesstützpunkttrainern

  • organisatorische Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Wettkämpfen


Wir erwarten von Ihnen:



  • einen Hochschulabschluss/Ausbildung als Sportwissenschaftler, Sportpädagoge oder Pädagoge mit Diplom-, Master- ,Bachelor- oder Lehramtsabschluss oder vergleichbar sowie gültiger DOSB Trainer-A Lizenz in der Sportart Volleyball (Leistungssport)

  • soziale Kompetenz, insbesondere Teamfähigkeit und hohe kommunikative Kompetenz sowie hohes Engagement, Motivation und Flexibilität

  • Praktische Erfahrungen im Leistungssport und im Vereinstraining sowie in der Zusammenarbeit mit Sportfachverbänden

  • Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen, Überstunden und Reisetätigkeit

  • Bereitschaft den Lebensmittelpunkt nach Thüringen zu verlegen

  • Wir bieten Ihnen:



    • eine vielseitige verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

    • die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team

    • einen Verantwortungsrahmen, den Sie eigenständig gestalten können

    • die Möglichkeit der aktiven Teilhabe an der organisatorischen, konzeptionellen und strukturellen Neugestaltung des TVV

    • Tätigkeit in Erfurt und Thüringen, eine der schönsten Städte und eines der interessantesten Bundesländer Deutschlands mit großer sportlicher und kultureller Tradition sowie einer landschaftlich äußerst reizvollen Umgebung


    Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 15.08.2015 per E-Mail info@tv-v.de an Herrn Vizepräsident Torsten Barth. Für Rückfragen steht Ihnen Vizepräsident Torsten Barth (mobil. 0171-8280782) gern zur Verfügung. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner