volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Volleyball Startseite

Kann man online auf Volleyball wetten?

Sportwetten im Internet sind ein großes Geschäft. Jeden Tag schließen Tausende von Menschen auf der ganzen Welt Wetten auf verschiedene Sportereignisse ab. Natürlich ist Fußball bei den deutschen Wettenden am beliebtesten, doch auch andere Sportarten wie Formel 1 oder Basketball sind sehr gefragt.


Foto: https://pixabay.com/en/volleyball-sport-ball-volley-520093/

Doch eine Frage, die sich viele Fans von Volleyball sicherlich schon einmal gefragt haben werden, ist: Kann man in Deutschland eigentlich online auf Volleyball wetten? Bieten Online-Wettbüros oder -Casinos wie https://wazamba.com/de/ ihren Kunden die Möglichkeit, auf ihren Plattformen Wetten auf Spiele beim Volleyball abzugeben? Oder sind die Online-Sportwetten nur auf eine Handvoll anderer Sportarten begrenzt.

Um diese Frage zu beantworten, stellen wir heute alles zum Thema Online-Sportwetten auf Volleyball vor. Danach bist du bestens vorbereitet und weißt alles dazu, ob man in Deutschland auf Volleyball Wetten abschließen kann oder nicht.

Wetten auf Volleyball in Deutschland

Um nicht zu weit abzuschweifen, wollen wir die obenstehende Frage direkt beantworten. Ja, man kann in Deutschland im Internet auf Volleyball Wetten abschließen. Es gibt zahlreiche Wettbüros, bei denen man auf Volleyball-Turniere und -Ligen Geld setzen kann.

Das ist eine tolle Möglichkeit für Experten, ihr Fachwissen gewinnbringend einzusetzen. Doch selbst wenn man mit den Volleyball Wetten langfristig keinen Gewinn macht, bieten diese dennoch den Vorteil, dass mit einem kleinen Geldeinsatz das Verfolgen von Live-Spielen noch spannender wird als sonst.

Welche Arten von Volleyball Wetten gibt es?

Genau wie bei anderen Sportarten, gibt es auch beim Volleyball viele verschiedene Wettmöglichkeiten, die sich die Nutzer aussuchen können. Einige der wichtigsten davon wollen wir hier kurz vorstellen, damit du bei der Auswahl der geeigneten Wette bestens vorbereitet bist.

Hier sind die wichtigsten Arten von Volleyball Wetten:

  • Einzelwette: Bei dieser Form von Wette wird ein Einsatz auf den Gewinner eines einzelnen Spiels abgeschlossen. Zum Beispiel könntest du eine Wette in der Bundesliga auf einen Sieg von SSC Berlin gegen den SVG Lüneburg abgeben. Diese Wette ist nur dann erfolgreich, wenn Berlin das Spiel gewinnt.
  • Kombiwette: Wie der Name schon vermuten lässt, wird bei der Kombiwette auf mehrere Spiele gleichzeitig gewettet. Das Schwierige dabei ist, dass alle der abgegebenen Tipps richtig sein müssen. Wenn du mit nur einem Tipp falsch liegst, verlierst du die gesamte Wette und damit auch deinen Einsatz.
  • Handicap: Falls eine der Mannschaften in einem Spiel als starker Favorit ins Rennen geht, bieten die Buchmacher in der Regel eine Handicap Wette für dieses Spiel an. Hierbei bekommt der Außenseiter einen Vorsprung, den du mit deiner Wette wieder ausgleichen musst. Als Beispiel könnte der SSC Berlin mit einem Handicap von +1,5 in die Partie gehen. In diesem Fall muss Berlin mit mindestens 2 Toren Abstand gewinnen, damit du die Wette gewinnst.

Fazit

Volleyball Wetten sind für Fans des Sports eine tolle Methode, um ihr Wissen über das Spiel zu Geld zu machen oder einfach die Spannung beim Verfolgen der Spiele zu erhöhen. So oder so ist aber immer Vorsicht angebracht, wenn man mit echtem Geld Sportwetten abschließt. Genau wie beim Glücksspiel ist dabei immer eine Gefahr verbunden. Daher solltest du zwar Spaß beim Wetten haben, aber auch sehr vorsichtig sein.

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Cibdol

Informationen zum Echtgeld Online Casino

onlinecasinohex.de

casinohex.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Betway Sports – Sportwetten

GENAUMEINS.com


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner