volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SCU: Premiere in der Vechtetalhalle

volleyballer.de

2. Bundesligen: SCU: Premiere in der Vechtetalhalle

11.11.2023 • 2. Bundesligen Autor: SC Union Emlichheim e.V. 264 Ansichten

In mehr als 30 Jahren haben die Emlichheimerinnen in der 1. und 2. Bundesliga gegen unzählige Gegner gespielt, das Team aus der Lausitz war bislang noch nicht dabei. Das ändert sich am Samstag um 18 Uhr.

SCU: Premiere in der Vechtetalhalle - Foto:  Jens Ballmann

Wieder ausgelassen Jubeln will der SCU auch beim Heimspiel gegen Cottbus (Foto: Jens Ballmann)

Die Emlichheimerinnen freuen auf die neuen Gesichter. Mit nur einem Sieg in den ersten sechs Spielen hat Cottbus zwar noch etwas Anlaufschwierigkeiten, die Gastgeberinnen werden den Gegner aber nicht auf die leichte Schulter nehmen. Eine wichtige Rolle kommt beim SCU erneut Dana Volkers zu, die nach der Verletzung von Celina Smit die einzige etatmäßige Diagonalangreiferin im Kader ist. Da auch Samira Boursi nicht mit dabei ist, weil sie für ihren Heimatverein Emden in der Oberliga antritt, wird auch Jana-Franziska Poll mit auflaufen. Die Co-Trainerin und langjährige Nationalspielerin soll allerdings nur bei einem personellen Engpass zum Einsatz kommen. Auf einen Teil des Teams wartet am Wochenende eine Doppelaufgabe. Am Sonntag geht es in der Vechtetalhalle ab 10 Uhr mit der ersten Runde der Bezirksmeisterschaft weiter. 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner