volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Nadja Schaus

Spielerportrait Nadja Schaus

Nadja Schaus spielte zunächst beim TuS Worms/Hochheim, beim VCO Sinsheim und beim SV Sinsheim. Mit Bayer Leverkusen wurde sie 2004 Deutsche Vizemeisterin und 2005 Deutsche Vize-Pokalsiegerin sowie Vize Europapokalsiegerin. Mit dem 1. VC Wiesbaden wurde sie 2010 Deutsche Vizemeisterin. Mit dem Schweriner SC errang sie 2011 die Deutsche Meisterschaft, anschließend wechselte sie zu Allianz MTV Stuttgart. 2012/13 spielte Nadja Schaus in Italien bei Sigel Pallavolo Marsala. Danach kehrte sie zurück in die Bundesliga zum USC Münster.

Für die deutsche Nationalmannschaft bestritt Nadja Schaus bisher 54 Länderspiele.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Nadja_Schaus

Weitere interessante Links

Aktuelle News zu Nadja Schaus

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter
Nadja Schaus

Foto: DVV

Nadja Schaus
Geburtstag: 08.11.1984 (35)
Geburtsort: Worms
Größe: 1,88 m
Position: Außenangriff
Verein: USC Münster

volleyballer.de wird betrieben von Timo Heinrich

i
x
  • Web Server's Default Page
    Web Server's Default Page

    This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

    You can do the following:

    • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
    What is Plesk

    Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner