volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SSC-Volleyballer starten auswärts in Bundesligasaison: „Wir wollen natürlich gewinnen“

2. Bundesligen: SSC-Volleyballer starten auswärts in Bundesligasaison: „Wir wollen natürlich gewinnen“

14.09.2017 • 2. Bundesligen • Autor: Philipp Schätzle 246 Ansichten

Für die Bundesliga-Volleyballer vom SSC Karlsruhe beginnt am Samstag mit dem Auswärtsspiel in Hammelburg die Zweitligasaison los. Dann kann sich die Fächerstadt endlich wieder auf hochklassigen Volleyball freuen.

Wenn morgen die Auswärtsreise nach Hammelburg beginnt, wird bei dem ein oder anderen der SSC-Volleyballer das Kribbeln immer stärker. Mit dem Auftakt in Hammelburg (20 Uhr) weihen die Karlsruher ihre Zweitligasaison ein. Dabei bekommen sie es mit dem TV/DJK Hammelburg zu tun. Das erste Auswärtsspiel der Saison sieht Coach Diego Ronconi derweil nicht als Nachteil: „Der Druck liegt wahrscheinlich beim Gastgeber, der gegen einen Aufsteiger zu Hause natürlich gewinnen möchte.“ Zwar müssen die SSC-Volleys bei der Premiere auf Jonathan Finkbeiner (Fußnagel-OP) und Felix Roos (Augen-OP) verzichten, dennoch zeigen sich die Karlsruher um Ronconi selbstbewusst: „Wir wollen natürlich gewinnen, ansonsten müssen wir nicht hinfahren.“

Nach einer langen und erfolgreichen Vorbereitung dürfen die Jungs endlich auf das Feld – dorthin, wo sie sich am wohlsten fühlen. Das Spiel in Hammelburg wird da bereits ein kleiner Vorgeschmack auf das, was den SSC diese Saison erwartet. Eine Woche später empfangen die SSC-Volleys dann den TSV Grafing zur Heimpremiere im Otto-Hahn-Gymnasium.

Tickets für die Premiere in Liga 2 gibt es zu den jeweiligen Öffnungszeiten bei der Geschäftsstelle des SSC Karlsruhe sowie im Volleyball-Lädchen Karlsruhe Tickets für die Heimspiele – jeweils solange der Vorrat reicht. Zudem können bereits Tickets für die nächsten beiden Heimspiele am 14. Oktober gegen den Vorjahresvierten Mainz-Gonsenheim sowie am 4. November gegen den Vizemeister der vergangene Zweitligasaison SV Schwaig erworben werden.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner