volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
YoungStars verpassen Punkt in Schwaig

2. Bundesligen: YoungStars verpassen Punkt in Schwaig

26.03.2017 • 2. Bundesligen • Autor: Gunthild Schulte-Hoppe 311 Ansichten

Friedrichshafen - Knapp am Punktgewinn sind die Volley YoungStars Friedrichshafen bei der 1:3-Niederlage (14:25, 14:25, 25:20, 21:25) gegen den Tabellenzweiten SV Schwaig vorbeigeschrammt. Das war nach dem deutlichen 0:3 (12:25, 14:25, 16:25) am Vorabend bei TV/DJK Hammelburg nicht zu erwarten.

YoungStars verpassen Punkt in Schwaig - Foto: Gunthild Schulte-Hoppe

Nicolas Hornikel durfte sich an seinem 18. Geburtstag über die MVP-Medaille freuen (Foto: Gunthild Schulte-Hoppe)

Nachdem sich Zuspieler Mario Schmidgall am Freitag aus Verletzungsgründen und Niklas Stooß krankheitsbedingt abmelden mussten, war klar, dass die Mission Frankenland alles andere als leicht werden würde. Das Durchschnittsalter der Häfler lag bei gut 17 Jahren, was nicht gerade auf Routine schließen lässt. Vor allem auf Zuspieler Nicolas Hornikel lastete eine hohe Bürde, war es doch sein erstes Zweitligaspiel in er ersten Sechs - und noch dazu ohne Backup.

Dass gegen Hammelburg für die Häfler so wenig zusammenlief und der Schiedsrichter nach 61 Spielminuten schon Feierabend machen konnte, lag neben der Unerfahrenheit des Bundesstützpunktteams am disziplinierten Auftreten des Tabellensechsten. "Hammelburg war sehr gut auf uns eingestellt und hat konzentriert durchgespielt", resümierte Trainer Adrian Pfleghar. Als besten Spieler der YoungStars machte sein Hammelburger Trainerkollege Tado Karlovic Außenangreifer Marian Epple aus.

Am Sonntag zeigten die YoungStars dann ein Spiel mit Licht und Schatten. "In den ersten beiden Sätzen haben wir eine unserer schlechtesten Saisonleistungen gezeigt, am Ende waren wir so nahe am Punktgewinn, wie in keinem anderen Spiel", lautete Pfleghars Schnellanalyse. Ein besonderes Geburtstagsgeschenk machte sich dabei Nicolas Hornikel, der am Sonntag 18 wurde: Der Häfler Zuspieler überzeugte den Schwaiger Trainer und wurde für seine Leistung mit der MVP-Medaille in Silber ausgezeichnet.
Für die YoungStars waren im Einsatz: Nicolas Hornikel, Leon Zimmermann, Julian Hondmann, Marian Epple, Max von Berg, Johannes Lelle, Alex Spintzyk, Julian Weisigk und Linus Engelmann. Trainer: Adrian Pfleghar, Co-Trainer Bogdan Jalowietzki

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner