volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Neuzugang Ladies in Black - McKenzie Adams

Bundesligen: Neuzugang Ladies in Black - McKenzie Adams

17.10.2016 • Bundesligen • Autor: Bastian Heckert 237 Ansichten

Knapp eine Woche vor dem Saisonstart ist LiB-Trainerin Saskia van Hintum neben der Vorbereitung auch mit der Teamzusammenstellung mehr als zufrieden, denn der Kader ist nun auf Position 4 - neben Nika Daalderop und Nicole Oude Luttikhuis - mit einer dritten Außenangreiferin verstärkt. Als elfte und letzte Spielerin wurde die 1,90 Meter große US-Amerikanerin McKenzie Adams verpflichtet, die das Trikot mit der Nummer 13 erhalten wird.

Neuzugang Ladies in Black - McKenzie Adams - Foto: Ladies in Black

McKenzie Adams (Foto: Ladies in Black)

Die 24-jährige Texanerin kommt aus Schertz/USA, spielte viele Jahre neben Volleyball übrigens auch Basketball in verschiedenen Collegeteams der USA, sowohl für die Universität von Virginia als auch für die Uni "Texas at San Antonio", und bekam als Angreiferin diverse Auszeichnungen wie bester Neuling ("freshman"), häufig Spielerin der Woche und sogar Spielerin des Jahres. Nach ihrer College-Zeit wurde sie direkt als Profi verpflichtet: sie half im letzten Jahr in der höchsten Profiliga Puerto Ricos dem Team von "Indias Mayaguez" in die Playoffs (Vizemeister) und wurde dort zweitbeste Punktesammlerin ihres Teams. Ihre Leistungen wurden zuletzt mit der Nominierung für das "Allstar-Game Puerto Ricos" honoriert.
Trainerin Saskia van Hintum ist unter anderem über ihre schnelle Eingewöhnung ins Team begeistert: "Neben der Tatsache, dass sie die Ergänzung ist, die wir noch brauchten, zeichnet McKenzie aus, dass sie für die Mannschaft da sein will und sich immer weiter entwickeln möchte. Dabei ist sie eine lernfähige und engagierte Persönlichkeit. Sie ist ein weiterer starker Teamplayer in dieser Mannschaft."

Und jene Mannschaft fiebert dem immer näher rückenden Beginn der Spielzeit entgegen. Der Vorverkauf für den Saisonauftakt - am kommenden Samstag, 22. Oktober, ist Anpfiff um 19.00 Uhr gegen den Aufsteiger Erfurt - ist sehr gut angelaufen. Einlass ist um 17.30 Uhr in der Neuköllner Straße.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner