sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Regel: EINSCHRÄNKUNGEN FÜR DEN ANGRIFFSSCHLAG

Mit der Suchfunktion kannst Du die Hallen-Volleyball-Regeln durchsuchen.

Regel: EINSCHRÄNKUNGEN FÜR DEN ANGRIFFSSCHLAG

Regel: 14.2 EINSCHRÄNKUNGEN FÜR DEN ANGRIFFSSCHLAG

Regel: 14.2.1

Ein Vorderspieler darf einen Angriffsschlag in jeder Höhe ausführen, wenn der Kontakt mit dem Ball in seinem eigenen Spielraum erfolgt (außer Regel 14.2.4).

Siehe Regel: 7.4.1.1

Regel: 14.2.2

Ein Hinterspieler darf einen Angriffsschlag in jeder Höhe ausführen, wen dieser hinter der Vorderzone erfolgt:

Siehe Regel: 1.4.1 7.4.1.2 20.3.1.2

Regel: 14.2.2.1

Beim Absprung darf/dürfen der Fuß/die Füße das Spielers die Angriffslinie weder berührt noch überschritten haben.

Siehe Regel: 1.3.4

Regel: 14.2.2.2

Nach dem Schlag darf der Spieler in der Vorderzone landen

Siehe Regel: 1.4.1

Regel: 14.2.3

Ein Hinterspieler darf einen Angriffsschlag auch innerhalb der Vorderzone ausführen, wenn sich der Ball im Augenblick des Kontaktes nicht vollständig oberhalb der Netzoberkante befindet.

Siehe Regel: 1.4.1 7.4.1.2

Regel: 14.2.4

Kein Spieler darf direkt nach dem Aufschlag des Gegners einen Angriffsschlag ausführen, wenn sich der Ball dabei in der Vorderzone und vollständig oberhalb der Netzoberkante befindet.

Siehe Regel: 1.4.1

zur Kapitelübersicht

Empfehle diese Seite weiter

volleyballer.de dankt Swiss Volley für die freundliche Bereitstellung der Regeltexte.
© Swiss Volley www.volleyball.ch

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Hemden in Überlänge mit extra langen Ärmeln 72cm

weitere Infos

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner