volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Bundesligen - Seite: 2

  Glanzlos zum nächsten Dreier

23.02.2017 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 346 Ansichten
Glanzlos zum nächsten Dreier Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die BR Volleys bleiben im kräftezehrenden Monat Februar weiter ungeschlagen. Gegen einen stark ersatzgeschwächten TSV Herrsching fuhren die Berliner einen schmucklosen 3:1 (25:18, 18:25, 25:16, 25:19)-Erfolg ein und schließen in der Volleyball Bundesliga damit wieder nach Punkten zu Spitzenreiter VfB Friedrichshafen auf. Als "Sports&Travel MVP" glänzte Mittelblocker Graham Vigrass, der sowohl im Angriff als auch in Block und Aufschlag eine bärenstarke Performance bot.

» weiterlesen

  Trotz Express-Sieg noch Weichenstellungen

23.02.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 383 Ansichten
Während ihre Mitspieler den Sieg gegen den VCO bejubeln, stimmen sich Jan Zimmermann und Florian Ringseis( vorn) schon meditativ auf das nächste Match ein Foto: United Volleys

Foto: United Volleys

Nicht nur während der Hin- und Rückfahrt per ICE war am Mittwoch bei den United Volleys Expresstempo angesagt. Auch auf dem Spielfeld gegen die fast vollständig beim Gegner VC Olympia Berlin versammelte deutsche Junioren-Nationalmannschaft waren meist die Gäste aus dem Rhein-Main-Gebiet "am Zug" und siegten in nur 75 Minuten mit 3:0 (25:21, 25:18, 25:20).

» weiterlesen

  Auf zum Endspurt

21.02.2017 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 181 Ansichten
Auf zum Endspurt Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die BR Volleys steuern mit großen Schritten dem Hauptrunden-Showdown beim VfB Friedrichshafen am 05. März entgegen. Um aber am letzten Spieltag am Bodensee das Endspiel um Platz eins zu haben, dürfen sich die Berliner keinen Ausrutscher mehr erlauben. Am Mittwoch (22. Feb um 19.30 Uhr) empfangen die Hauptstädter den TSV Herrsching, gegen den trotz zweier souveräner Erfolge im bisherigen Saisonverlauf höchste Vorsicht geboten ist, denn der selbsternannte "GeilsteClubDerWelt" war in dieser Spielzeit schon mehrmals ein Stolperstein für die Spitzenteams der Volleyball Bundesliga.

» weiterlesen

  Volleyballer setzen Zeichen für den Nachwuchs!

20.02.2017 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 176 Ansichten
Volleyballer setzen Zeichen für den Nachwuchs! Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Kinder und Jugendliche für den Sport begeistern - das liegt nicht nur den BR Volleys am Herzen, sondern auch ihrem Titelsponsor Berlin Recycling. Mit der Initiative "Zeichen setzen für den Nachwuchs!" richten sich die Hauptstadt-Volleyballer und das Tochterunternehmen der Berliner Stadtreinigung gemeinsam mit ihren Medienpartnern an Kinder, Jugendliche und Familien in Berlin und Umgebung. Schirmherr der Initiative ist Publikumsliebling Felix Fischer, der seine Karriere am Ende der Saison 2016/17 beenden wird und mit seinem Engagement ein Zeichen für die Bedeutung der Nachwuchsförderung setzen will.

» weiterlesen

  Schwerin ist der große Sieger

20.02.2017 • Bundesligen • Autor: DVV • 172 Ansichten

Mögliche Vorentscheidung in der Frauen-Bundesliga, Spannung in der Männer-Bundesliga. So könnte eine der Schlagzeilen nach dem Bundesliga-Spieltag lauten. Der SSC Palmberg Schwerin war der große Sieger bei den Frauen und hat nun die besten Aussichten, als Erster in die Playoffs zu gehen. Bei den Männern deutet alles auf einen Showdown am letzten Normalrundenspieltag zwischen dem VfB Friedrichshafen und den BR Volleys hin.

» weiterlesen

  TVR siegt im Tiebreak-Krimi

20.02.2017 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 159 Ansichten

Zwei Gesichter zeigte der TV Rottenburg beim Heimspiel gegen die Solingen Volleys. Zwei Sätze dominierten die Rottenburger den Tabellenletzten nach Belieben, danach ließen sie die Gäste aber ins Spiel kommen. Am Ende siegte der TVR denkbar knapp im Tiebreak mit 17:15. "Wir spielen zwei Sätze herrlich schönes Volleyball und schalten dann einfach ab", sagte TVR-Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger.

» weiterlesen

  Lange Kerls sitzen diesmal am kürzeren Hebel

20.02.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 227 Ansichten
Unaufgeregte Analyse, Zuspieler Jan Zimmermann und Cheftrainer Warm im Gespräch nach Spielende.  Foto: United Volleys

Foto: United Volleys

Wie es Gegnern ergehen kann, die der VfB Friedrichshafen so richtig ernst nimmt, bekam in dieser Saison unter anderem schon der Deutsche Meister Berlin gleich drei Mal zu spüren. Dieselbe Erfahrung mussten am Sonntagnachmittag auch die United Volleys machen, die dem aktuellen Tabellenführer, DVV-Pokal- und Supercup-Gewinner in dessen eigener Halle deutlich mit 0:3 (20:25, 15:25, 22:25) unterlagen.

» weiterlesen

  VCW gewinnt "Krimi von Münster"

20.02.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 198 Ansichten
VCW gewinnt den packenden "Krimi von Münster"  Foto:Detlef Gottwald

Foto:Detlef Gottwald

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden bleiben auch im fünften Spiel in Folge ungeschlagen. Der VCW hat sein Auswärtsspiel am Sonntagnachmittag bei Ligakonkurrent USC Münster gewonnen. Die packende Partie vor 1.476 Zuschauern am Berg Fidel endete mit 3:2 (20:25, 25:17, 25:15, 27:29, 15:11) für Wiesbaden.

» weiterlesen

  Friedrichshafen behauptet Tabellenführung

20.02.2017 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 185 Ansichten
Mit dem Sieg gegen die United Volleys behauptet der VfB die Tabellenführung  Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Am Sonntagnachmittag gewann der VfB Friedrichshafen vor 2803 Zuschauern mit 3:0 (25:20, 25:15, 25:22) gegen die United Volleys RheinMain und verteidigt damit die Tabellenführung in der 1. Volleyball Bundesliga. Als wertvollste Spieler wurden bei Friedrichshafen Kapitän Simon Tischer und beim Gegner Ex-Häfler Moritz Reichert ausgezeichnet

» weiterlesen

  Wichtiger Heimsieg für die Netzhoppers

19.02.2017 • Bundesligen • Autor: Corinna Dumke • 170 Ansichten
Wichtiger Heimsieg für die Netzhoppers Foto: Netzhoppers Königs Wusterhausen

Foto: Netzhoppers Königs Wusterhausen

Eine ziemlich starke Vorstellung präsentierten die Netzhoppers SolWo Königspark KW am vergangenen Sonnabend ihren eigenen Fans. Nach einer ziemlich couragierten Leistung bezwang die Mannschaft von Trainer Mirko Culic den TV Ingersoll Bühl nach 112 Minuten verdient mit 3:1-Sätzen (23:25, 25:20, 25:14, 25:22).

» weiterlesen

  In der Crunchtime steht der Block

19.02.2017 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 163 Ansichten
In der Crunchtime steht der Block Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Bei den SWD powervolleys Düren standen die Berlin Recycling Volleys am Samstagabend vor der erwartet schweren Auswärtshürde. Dass die Berliner das nächste Topspiel mit 3:0 (25:23, 25:23, 25:18) für sich entschieden, lag vor allem an großer Nervenstärke und starker Blockarbeit in den jeweiligen Endphasen der Sätze. Nach dem fünften Bundesligasieg in Folge können die Hauptstädter nun zuschauen, wie sich die Konkurrenz aus Frankfurt und Friedrichshafen morgen im direkten Duell die Punkte stielt.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Zwei starke Sätze reichen nicht

19.02.2017 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 145 Ansichten

Es war der erwartete Klassiker in der Volleyball Bundesliga, packend, vollgepackt mit spektakulären Aktionen - allerdings aus Sicht der 2000 Zuschauer in der ARENA Kreis Düren zu kurz: Ihre SWD powervolleys Düren verloren trotz starker Leistung in den ersten beiden Durchgängen mit 23:25, 23:25, 18:25. "Wir hatten die ersten beiden Sätze auf dem Silbertablett, konnten das aber nicht nutzen", sagte Dürens Routinier Michael Andrei. Im Gegensatz zu Berlin, das in diesen Momenten mit starken Blockaktion zuschlagen konnte.

» weiterlesen

  Doppelspieltag in Potsdam und Berlin

19.02.2017 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 130 Ansichten
Doppelspieltag in Potsdam und Berlin   Foto: Stephan Roßteuscher

Foto: Stephan Roßteuscher

Für die Spielerinnen vom VfB Suhl LOTTO Thüringen besteht dieses Wochenende gleich zweifach die Chance für das Tabellenkonto zu punkten und siegreich zu sein. Samstag (18.02.17, ab 19:00 Uhr) geht es für die Suhler Wölfe zum Tabellenvierten SC Potsdam. Ein Spiel, das zwar von der Tabelle her einen klaren Favoriten kennt, dennoch scheinen die Brandenburgerinnen dem Team von Han Abbing in dieser Saison zu liegen.

» weiterlesen

  Nach Saskia van Hintum auch Erik Reitsma weiterhin im Trainerteam

19.02.2017 • Bundesligen • Autor: Ostlender • 143 Ansichten
Erik Reitsma  Foto: Ladies in Black

Foto: Ladies in Black

Aachen. Sportlich läuft es gerade richtig rund bei den Bundesligavolleyballerinnen der Ladies in Black aus Aachen. Nach zwei deutlichen und souveränen 3:0-Siegen gegen Köpenick und in Potsdam kann auch Sportdirektor Sebastian Gutgesell ein glattes 3:0 neben dem Feld verbuchen: nach Cheftrainerin Saskia van Hintum hat auch ihr Co-Trainer Erik Reitsma einen Vertrag für weitere 2 Jahre unterschrieben.

» weiterlesen

  VCW vor Duell auf Augenhöhe - Irina Kemmsies kann am Sonntag in Münster spielen

17.02.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 188 Ansichten
Irina Kemmsies ist am Sonntag in Münster dabei  Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Der VC Wiesbaden wird jetzt am Sonntag um 14:30 Uhr die nächste Partie in der Volleyball Bundesliga der Frauen bestreiten. Die Hessinnen treten in der Sporthalle am Berg Fidel gegen den aktuellen Tabellenfünften USC Münster und damit gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um die Playoff-Plätze an.

» weiterlesen

  Schlüsselspiele in der Liga

17.02.2017 • Bundesligen • Autor: DVV • 166 Ansichten

Am 18. Spieltag der Volleyball-Bundesligen können Vorentscheidungen im Kampf um die Playoff-Plätze fallen: Bei den Männern treffen die vier Erstplatzierten in direkten Duellen aufeinander, bei den Frauen kommt es zur Neuauflage des DVV-Pokalfinals zwischen dem SSC Palmberg Schwerin und dem Allianz MTV Stuttgart.

» weiterlesen

  Mit Siegeswillen im Gepäck

17.02.2017 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 172 Ansichten
Mit Siegeswillen im Gepäck Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Seit dem Jahreswechsel gab es für die BR Volleys kaum eine Verschnaufpause und das straffe Programm setzt sich fort: Vier Tage nach dem Königsklassen-Erfolg gegen Rzeszow sind die Hauptstädter am Samstag (18. Feb um 19.30 Uhr) bei den SWD powervolleys Düren zu Gast, die seit Jahren fest zur nationalen Spitze zählen und die Berliner von jeher vor eine große Herausforderung stellen. In der Arena Kreis Düren steigt am Wochenende also ein Klassiker der Volleyball Bundesliga.

» weiterlesen

  Gut gespielt-Punkte liegen gelassen: Wölfe unterliegen Raben knapp 1:3

17.02.2017 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 166 Ansichten
Gut gespielt-Punkte liegen gelassen: Wölfe unterliegen Raben knapp 1:3 Foto: Stephan Roßteuscher

Foto: Stephan Roßteuscher

Mit einem äußert engen und spannenden 1:3 (20:25, 25:27, 25:22, 23:25) konnte sich am Ende der Tabellensiebte Vilsbiburg beim VfB Suhl LOTTO Thüringen durchsetzen, obwohl es kurz vor Schluss eher nach Tiebreak aussah. Doch leider belohnten sich die Suhlerinnen für ihre kämpferische Vorstellung nicht und verschenkten einen verdienten Punktgewinn.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Volleyball-Klassiker gegen Berlin

17.02.2017 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 163 Ansichten

In der Volleyball Bundesliga steht für die SWD powervolleys Düren das letzte Heimspiel vor dem Beginn der Playoffs auf dem Programm. Es ist ein ganz besonderes: Der Meister Berlin Recycling Volleys ist am Samstag ab 19.30 Uhr in der ARENA Kreis Düren zu Gast. Die Duelle beider Teams zählen seit wenigstens 15 Jahre regelmäßig zum Spannendstem, was die Bundesliga zu bieten hat. Ein echter Klassiker steht ins Haus.

» weiterlesen

  Erneuter Krimi oder Kurzgeschichte?

17.02.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 167 Ansichten
Alle Mann zusammen: Mit vereinten Kräften wollen die United Volleys in Friedrichshafen bestehen Foto: United Volleys/Gregor Biskup

Foto: United Volleys/Gregor Biskup

Schon wieder ein Duell, auf das sich ganz Volleyballdeutschland freut: Nur fünf Tage nach ihrem Einzug ins Viertelfinale des CEV Cups treten die United Volleys am Sonntagnachmittag beim Bundesliga-Rekordmeister sowie amtierenden Supercup- und Pokalsieger VfB Friedrichshafen an.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner