volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Bundesligen - Seite: 2

  Der erwartete Sieg des Supercupsiegers

15.10.2017 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys • 195 Ansichten

Bärige Stimmung in der ZF Arena in Friedrichshafen! Es ist das erste Spiel der HYPO TIROL AlpenVolleys Haching in der 1.Deutschen Bundesliga. Der Auftaktgegner heißt VfB Friedrichshafen. Nach anfänglicher Unsicherheit konnten die AlpenVolleys mit einem 8:7 in die erste technische Auszeit gehen. Auch die zweite technische Auszeit ging an die AlpenVolleys, aber dann spielte sich Friedrichshafen in einen wahren Spielrausch und schaffte den Satzgewinn mit 25:23.

» weiterlesen

  Häfler Traumstart in die Bundesliga

15.10.2017 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 179 Ansichten
Großer Jubel beim ersten Sieg gegen die Hypo Tirol AlpenVolleys  Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Der VfB Friedrichshafen startete am Sonntagnachmittag vor 2000 Fans in der Häfler ZF Arena mit einer blütenweißen Weste in die 1. Volleyball Bundesliga. Die Häfler besiegten den Liganeuling Hypo Tirol Alpenvolleys Haching mit 3:0 (25:23, 25:14, 25:18) und hatten nur im ersten Satz Probleme mit den präzisen Aufschlägen des Liganeulings. Als wertvollsten Spieler entschied sich VfB-Trainer Vital Heynen auf Hachings Seite für seinen Landsmann und Außenangreifer Igor Grobelny. Beim VfB bekam der beste Punktesammler David Sossenheimer die Auszeichnung als MVP.

» weiterlesen

  Nanometer! - Uniteds starten erfolgreich in die Saison

15.10.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 287 Ansichten
Großes Medieninteresse bei der Pressekonferenz nach Spielende mit United-Chefcoach Michael Warm, Kapitän Sebastian Schwarz und den beiden japanischen Nationalteamkollegen Issei Otake und Masahiro Yanagida Foto: United Volleys

Foto: United Volleys

Cheftrainer Michael Warm war die Erleichterung auch bei der Pressekonferenz nach dem klaren 3:0 (25:19, 25:19, 25:14)-Sieg gegen Bühl zum Auftakt der Volleyball Bundesliga-Saison 2017/18 noch anzumerken: „Wir sind sehr glücklich über diesen Erfolg. Die Anspannung vorab war doch ziemlich groß.“ Zumal er just am ersten Spieltag mit Kapitän Sebastian Schwarz und Vize-Europameister Tobias Krick verletzungsbedingt gleich auf zwei wichtige Spieler verzichten musste. Immerhin durfte sich der 18-jährige Krick schon einmal für einen Aufschlag auf dem Feld zeigen.

» weiterlesen

  VC Wiesbaden schlägt Suhl zum Saisonauftakt

15.10.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 200 Ansichten
Neuzugang Kimberly Drewniok ist Wiesbadens Topscorerin gegen Suhl  Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Der VC Wiesbaden ist mit einem deutlichen Sieg in die neue Saison der Volleyball Bundesliga gestartet. Das Team von Chef-Coach Dirk Groß setzte sich vor 1.752 Zuschauern gegen den VfB Suhl Lotto Thüringen mit 3:0 (25:17, 25:18, 25:22) durch.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: 3:0 gegen den Meister

15.10.2017 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 390 Ansichten
Das war es passiert: Marvin Prolingheuer feiert sein Ass beim Matchball Foto: SWD powervolleys Düren

Foto: SWD powervolleys Düren

Ein Auftakt nach Maß, ein Spiel wie im Rausch: Die SWD powervolleys Düren haben direkt am ersten Spieltag der Volleyball Bundelsiga ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Mannschaft des neuen Trainers Stefan Falter schlägt den deutschen Meister Berlin Recycling Volleys glatt mit 3:0. 25:21, 25:22, 25:21 lauteten die Satzergebnisse vor 1800 restlos begeisterten Zuschauern in der Arena Kreis Düren.

» weiterlesen

  Rottenburger Aufholjagd wird nicht belohnt

15.10.2017 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 244 Ansichten
Rottenburger Aufholjagd wird nicht belohnt Foto: Klaus Hirsch

Foto: Klaus Hirsch

Der TV Rottenburg startete nervös in die Volleyball-Bundesliga, zeigte dann aber eine tolle Aufholjagd gegen die Netzhoppers aus Königs-Wusterhausen. Nach 0:2 bejubelten die 1700 Zuschauer in der Tübinger Paul Horn-Arena den Satzausgleich zum 2:2. Erst im Tiebreak fiel die Entscheidung zugunsten der Gäste. „Wir brechen zwischendurch noch zu stark ein und sind noch nicht ganz da, wo wir zum Saisonstart sein wollten“, sagte TVR-Trainer nach der knappen Niederlage.

» weiterlesen

  Satter Fehlstart im Rheinland

15.10.2017 • Bundesligen • Autor: Christoph Bernier • 279 Ansichten

Die BR Volleys müssen in der Saison 2017/2018 das Feld zunächst von hinten aufräumen. Am Samstagabend setzte es in der Arena Kreis Düren eine – auch in dieser Deutlichkeit – verdiente 0:3-Niederlage (21:25, 22:25, 21:25) gegen die SWD powervolleys Düren. Damit ging der Bundesligaauftakt für den neuen Cheftrainer Luke Reynolds und sein Team mächtig nach hinten los. Bis zum ersten Heimspiel gegen den TSV Herrsching bleiben nun vier Tage, um schleunigst in die Spur zu finden.

» weiterlesen

  Keine Angst vor dem Supercupsieger!

14.10.2017 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys • 191 Ansichten

Die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching sehen sich in der ersten Runde einem übermächtigen Gegner gegenüber. Der aktuelle Supercupsieger VfB Friedrichshafen ist ein Hammerlos für die neu formierte Truppe von Manager Hannes Kronthaler. " Wir haben nichts zu verlieren, wir können befreit aufspielen und uns orientieren wie es in der Deutschen Volleyballbundesliga läuft" , sagt Kronthaler.

» weiterlesen

  Ganz hohe Auswärtshürde zum Saisonbeginn

14.10.2017 • Bundesligen • Autor: Christoph Bernier • 233 Ansichten
Ganz hohe Auswärtshürde zum Saisonbeginn Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Zum Bundesliga-Start am Samstagabend (14. Okt um 19.30 Uhr) erwartet die Berlin Recycling Volleys in der Arena Kreis Düren ein ausgesprochen harter Auftakt-Brocken. Der Titelverteidiger tritt dort gegen die starken SWD powervolleys Düren an und will nach dem verlorenen Supercup nicht nur die ersten Punkte, sondern auch wichtiges Selbstvertrauen für das neue Spieljahr sammeln.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Zum Auftakt kommt der Meister

14.10.2017 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 246 Ansichten
Stürmt am Samstag in seiner zweiten Saison für Düren auf das Feld: Angreifer Romans Sauss Foto: SWD powervolleys Düren

Foto: SWD powervolleys Düren

Eine bessere Standortbestimmung kann es nicht geben: Direkt am ersten Spieltag der Volleyball Bundesliga messen die SWD powervolleys Düren ihre Kräfte mit dem Meister: Die Berlin Recycling Volleys sind der Gegner zum Auftakt der Saison 2017/18. Die neue Runde startet also mit einem echten Klassiker. Anpfiff ist am Samstag um 19.30 Uhr in der Arena Kreis Düren.

» weiterlesen

  „Die Favoritenrolle müssen wir annehmen"

14.10.2017 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 176 Ansichten
Thilo Späth-Westerholt kennt die Hypo Tirol AlpenVolleys schon ganz gut Foto: Mehl

Foto: Mehl

Am kommenden Sonntag (15. Oktober, 14:30 Uhr) beginnt für den VfB Friedrichshafen die Volleyball-Bundesligasaison 2017/2018. Dabei treffen die Häfler auf die Hypo Tirol AlpenVolleys Haching, die mit einer Wild Card ausgestattet ihre Premierensaison am Bodensee starten. VfB-Libero Thilo Späth-Westerholt hat in seinen acht Jahren VfB sowohl schon mit dem TSV Unterhaching als auch mit Hypo Tirol Innsbruck seine Erfahrungen gemacht. Aus diesen Teams haben sich die AlpenVolleys gegründet.

» weiterlesen

  „Newniteds“ treffen auf angriffslustige Bisons

12.10.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 227 Ansichten
Mit alten Bekannten, neuen Gesichtern und drei Vize-Europameistern starten die United Volleys in ihre dritte Erstliga-Saison Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Endlich ist es soweit: Nach Monaten des harten Trainings und einer Reihe erkenntnisreicher Testspiele im In- und Ausland fiebern nicht nur die Volleyballfans in ganz Deutschland, sondern auch die Spieler der United Volleys dem Start der Bundesligasaison 2017/18 am kommenden Wochenende entgegen. „Die Spannung im Team und drumherum ist diesmal ungleich größer als im vergangenen Jahr, weil wir mit den vielen Neuen im Kader natürlich erst einmal sehen müssen, wo wir zu diesem Zeitpunkt sportlich schon stehen“, hat Geschäftsführer Henning Wegter festgestellt. Von der Schaltzentrale bis zur Angriffsachse hat sich bei den Uniteds ordentlich etwas getan.

» weiterlesen

  BR Volleys vor dem Saisonstart

12.10.2017 • Bundesligen • Autor: Christoph Bernier • 220 Ansichten
BR Volleys vor dem Saisonstart Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Am Wochenende starten die Berlin Recycling Volleys in die Bundesliga-Saison 2017/2018. Vor dem Auftaktspiel bei den SWD powervolleys Düren am Samstagabend (14. Okt um 19.30 Uhr) bezogen Geschäftsführer Kaweh Niroomand, Cheftrainer Luke Reynolds und Kapitän Robert Kromm im Rahmen der Saisonauftakt-Pressekonferenz ausführlich Stellung zu allen aktuellen Fragen. Dabei rückten im Berliner Fernsehturm neben den anstehenden sportlichen Herausforderungen des BR Volleys Teams auch weitreichende Zukunftsthemen in den Mittelpunkt.

» weiterlesen

  Wer folgt den AlpenVolleys Haching? – Volleyball Bundesliga schreibt Wildcards aus

12.10.2017 • Bundesligen • Autor: DVL • 187 Ansichten

Die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching sind derzeit eines der spannendsten Projekte im deutschen Volleyball – und eines mit historischer Dimension. Zum ersten Mal überhaupt startet am kommenden Sonntag (15.10.) ein Team mit der neu eingeführten Wildcard in der Volleyball Bundesliga (VBL). Jetzt haben weitere Teams die Chance, sich für die Saison 2018/19 um eine Wildcard im Oberhaus oder der 2. Bundesliga zu bewerben.

» weiterlesen

  Supercupsieger startet gegen Haching in die Saison

12.10.2017 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 197 Ansichten
Jetzt gilt es den Fokus beizubehalten Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Zum ersten Spiel der Bundesligasaison 2017/2018 empfängt der VfB Friedrichshafen am Sonntag (15. Oktober, 14:30 Uhr) die Hypo Tirol AlpenVolleys Haching in der ZF Arena. Das deutsche Team mit österreichischen Wurzeln startet mit einer Wild Card in die höchste deutsche Liga. Eine Unbekannte ist die Mannschaft von Trainer Stefan Chrtiansky allerdings nicht.

» weiterlesen

  Der TV Rottenburg startet am kommenden Samstag in die neue Bundesligasaison

12.10.2017 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 191 Ansichten
Der TV Rottenburg startet am kommenden Samstag in die neue Bundesligasaison Foto: Ralph Kunze

Foto: Ralph Kunze

Ganze fünf Duelle gab es gegen die Netzhoppers SolWo Königspark KW in der vergangenen Spielzeit. Die Heimduelle hat der TVR allesamt für sich entschieden, KW gleichwohl aber auch die Begegnungen in der Landkost-Arena Bestensee. Die letzte Partie war dabei wohl die schmerzhafteste: In den Pre-Playoffs profitierten die Netzhoppers vom Heimrecht und verhinderten den Rottenburger die Teilnahme am Playoff-Viertelfinale.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Spielplan mit den Ladies in Black synchronisiert

11.10.2017 • Bundesligen • Autor: Bastian Herckert • 225 Ansichten

Die Volleyball-Fans in der Region Aachen/Düren hatten in der Vergangenheit oft genug die Qual der Wahl: Schauen sie sich die Heimspiele der Ladies in Black Aachen in der Frauen-Bundesliga an oder gehen sie zu den SWD powervolleys Düren in der Männer-Bundesliga? Oft genug lagen die Heimspiele der benachbarten und befreundeten Teams zeitgleich.

» weiterlesen

  „Zurück für die Zukunft“: Großes Kino bei den United Volleys

10.10.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 486 Ansichten
Das United Volleys-Team samt zukunftsfähigem Reisemobil Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Mit dem Supercup fiel am vergangenen Wochenende in Hannover bereits der Startschuss zur neuen Volleyball Bundesliga-Saison, und auch die United Volleys sind zurück: "ZURÜCK FÜR DIE ZUKUNFT"! So nämlich lautet der Titel der Videoclip-Serie, mit denen sich das erfolgreiche Erstligateam aus dem Rhein-Main-Gebiet seit wenigen Tagen seinen rund 35.000 Social Media-Followern präsentiert. „Die Idee ist gemeinsam mit unserem Partner muthmedia Filmproduktion aus Frankfurt entstanden und weiter ausgearbeitet worden“, berichtet Jan Wüntscher, bei den United Volleys verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

» weiterlesen

 

10.10.2017 • Bundesligen • Autor: Christoph Bernier • 0 Ansichten
Berlins Manager Kaweh Niroomand und Bundestrainer Andrea Giani Foto: BR Volleys

Foto: BR Volleys

Auch wenn der sportliche Erfolg beim Volleyball Supercup in Hannover für die BR Volleys ausblieb, gab es zumindest abseits des Spielfeldes erfreuliche Nachrichten. Im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung der Volleyball Bundesliga kam es zu einem klärenden Gespräch zwischen Bundestrainer Andrea Giani und Berlins Manager Kaweh Niroomand. In diesem legten beide ihre Differenzen rund um den Transfer von Nationalspieler Ruben Schott nach Italien bei.

» weiterlesen

  Saisonvorschau 1. Volleyball Bundesliga Frauen

10.10.2017 • Bundesligen • Autor: DVL • 352 Ansichten
Meister Schweriner SC setzte beim Supercup das erste Ausrufezeichen für die Mission Titelverteidigung Foto: Sebastian Wells, sebastianwells.de

Foto: Sebastian Wells, sebastianwells.de

Ins Viertelfinale der Europameisterschaft flogen die ‚Schmetterlinge‘, die Damen-Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes, im vergangenen Monat. Erfreulich für die Fans hierzulande: Zehn der vierzehn Nationalspielerinnen verdienen ihr Geld bei den Profi-Vereinen in der Volleyball Bundesliga. Schon beim ersten Saisonhighlight – dem Supercup zwischen SSC Palmberg Schwerin und Allianz MTV Stuttgart (3:0) – standen zehn EM-Starterinnen aus mehreren Nationen auf dem Feld.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner