volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln will gegen Aufsteiger Essen die Tabellenführung behaupten

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln will gegen Aufsteiger Essen die Tabellenführung behaupten

30.11.2017 • 2. Bundesligen • Autor: DSHS SnowTrex Köln 240 Ansichten

Am kommenden Samstag gastiert der Aufsteiger VC Allbau Essen bei den Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln. Anpfiff der Partie des von Jimmy Czimek gecoachten Tabellenführers gegen den Vorletzten ist um 19 Uhr in der Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln.

Die Essenerinnen mussten zu Beginn der Saison als Aufsteiger erst einmal Lehrgeld bezahlen. Doch nach drei Niederlagen zum Saisonauftakt gelangen den Essenerinnen Siege gegen Emlichheim und Oythe. Auch gegen Hamburg war Essen beim knappen 2:3 an einer Sensation dran. Am letzten Doppelspieltags-Wochenende wurde der VCO Schwerin dann klar mit 3:0 besiegt, während es gegen Berlin eine deutliche 0:3-Niederlage gab. Insgesamt konnte die Mannschaft aus dem Ruhrgebiet somit aus den neun Partien mittlerweile drei Siege einfahren.

DSHS SnowTrex Köln will gegen Aufsteiger Essen die Tabellenführung behaupten (Foto: Martin Miseré)
Nach der Abstinenz gegen Dingden im Spiel gegen Essen wieder mit von der Partie: Leitwölfin Viola Torliene vom Team DSHS SnowTrex Köln (Foto: Martin Miseré)

Für Köln sollten die Essenerinnen nach der knappen 1:3-Niederlage in Dingden der richtige Aufbaugegner werden. Zum einen wollen die Domstädterinnen in ihrer Spielhalle ihren Heimvorteil nutzen, zum anderen lässt der Tabellenstand auch keinen anderen Schluss zu, als dass die Kölnerinnen als klarer Favorit in die Partie gehen. Doch um keine böse Überraschung zu erleben, müssen die DSHS-Girls ihre Eigenfehleranzahl im Vergleich zur letzten Partie in Dingden deutlich reduzieren. „Ich bin mir sicher, dass wir unseren Zuschauern ein tolles Spiel liefern. Und wenn wir es schaffen, unsere Stärken auszuspielen, dann sollten wir auch die drei Punkte in Köln behalten“, möchte Kölns Trainer Jimmy Czimek sein Team gegen den Aufsteiger wieder in die Erfolgspur bringen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner