volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
VC Allbau Essen erkämpft sich Auswärtspunkt in Hamburg

2. Bundesligen: VC Allbau Essen erkämpft sich Auswärtspunkt in Hamburg

20.11.2017 • 2. Bundesligen • Autor: Marcel Werzinger 301 Ansichten

Durch eine 2:3 Niederlage gegen das Volleyball-Team Hamburg kehrt der Aufsteiger mit einem Auswärtspunkt aus Hamburg zurück. Die 457 Zuschauer in der CU-Arena sahen eine hart umkämpfte Partie, in der sich beide Mannschaften knapp 2 Stunden lang nichts schenkten.

VC Allbau Essen erkämpft sich Auswärtspunkt in Hamburg - Foto: Tom Schulte

Foto: Tom Schulte

Der erste Satz begann ausgeglichen, ehe sich Hamburg mit 20:15 die Pole-Position für das Satzende sichern konnte. Dem Aufsteiger aus Essen gelang es aber zum richtgien Zeitpunkt den Druck zu erhöhen, das spannende Satzfinale für sich zu entscheiden und mit 1:0 in Führung zu gehen.

Im zweiten und dritten Durchgang fehlte es den Essener Aufschlägen und Angriffen an Durchschlagskraft und es schlichen sich unnötige Eigenfehler ein, so dass Hamburg das Spiel drehen konnte und mit 2:1 führte.

Der vierte Satz gehörte dann wieder dem VC Allbau Essen. Druckvolle Aufschläge setzten die Annahme der Gastgeber mehr und mehr unter Druck. Es gelang dem Aufsteiger sich den Tabellendritten zu recht zu legen und das eigene Spiel durchzuziehen. Mit 25:19 ging der Satz an den VC Allbau Essen.

Den Tie-Break konnten die Essener bis zum Spielstand von 11:11 ausgeglichen gestalten, bevor das glücklichere Ende den Gastgebern vorbehalten war. Für den Essener Aufsteiger bringt das Ergebnis einen wichtigen Auswärtspunkt mit sich.

Am kommenden Wochenende hat der VC Allbau Essen die doppelte Chance auf Punkte. Für die Mannschaft steht ein Doppelspieltag an. Am Samstag empfangen die Essener Volleyballerinnen das Tabellenschlusslicht VC Olympia Schwerin in der Sporthalle Bergeborbeck. Am Sonntag um 16:00 Uhr folgt das zweite Heimspiel gegen den Berlin Brandenburger SC. Eintrittskarten für das Spiel gegen Schwerin am Samstagabend gelten auch für das Spiel am Sonntag gegen Berlin. Es lohnt sich also doppelt!

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner