volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Volleyball-Team Hamburg will gegen die Giants nachlegen

2. Bundesligen: Volleyball-Team Hamburg will gegen die Giants nachlegen

26.10.2017 • 2. Bundesligen • Autor: Stephan Lehmann 281 Ansichten

In der zweiten Volleyball-Bundesliga empfängt das Volleyball-Team Hamburg am Sonnabend, 28. Oktober um 19 Uhr die TV Gladbeck Giants.

Volleyball-Team Hamburg will gegen die Giants nachlegen - Foto: VTH/Lehmann

Foto: VTH/Lehmann

Nach dem Sieg in Köln sind die Hamburgerinnen auf Platz vier der Tabelle gesprungen und wollen diesen Platz verteidigen: "Die Euphorie nach dem Sieg über Köln war verständlicherweise groß. Meine Aufgabe diese Woche war es, diese Energie in die richtigen Bahnen zu lenken, damit uns ein charakteristisch gänzlich anderer Gegner wie Gladbeck nicht ein Kuckucksei ins Nest legt“, so VTH-Cheftrainer Jan Maier.

Wie beim Hamburger Team, hat sich auch im Gladbecker Kader viel getan im Vergleich zur Vorsaison. Für Maier ein wichtiger Aspekt im Blick auf das Spiel: „Die Giants können durch die neuen Spielerinnen, wie wir, ebenfalls noch nicht 100% eingespielt sein. Wer das am Sonnabend am besten kompensieren kann, der wird auch das Spiel gewinnen.“

Verzichten müssen die Hamburgerinnen aller Voraussicht nach auf Anisa Sarac, die in dieser Woche mit einer Schulterverletzung aussetzen musste.

Doppelspieltag am 2. Dezember mit dem VT Hamburg und der SVG Lüneburg: Beim Spiel gegen die TV Gladbeck Giants, startet auch der Kartenvorverkauf für das Spiel vom Volleyball-Team Hamburg gegen den VfL Oythe am Sonnabend, 2. Dezember. Das Besondere an diesem Spieltag in der Neugrabener Volleyballhalle ist, dass die Fans nicht nur das Spiel zwischen den beiden Damenteams sehen können (um 17 Uhr), sondern im Anschluss auch das Spiel aus der ersten Herren-Bundesliga zwischen der SVG Lüneburg und der United Volleys Rhein-Main (ab 20 Uhr) verfolgen können. Die Jahreskarteninhaber und die Mitglieder des VTH-Fördervereins können ihr Ticket wie gewohnt nutzen und an diesem Spieltag beide Spiele besuchen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner