volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Stralsunder Wildcats – VC Allbau Essen 3:0

2. Bundesligen: Stralsunder Wildcats – VC Allbau Essen 3:0

03.10.2017 • 2. Bundesligen • Autor: Marcel Werzinger 435 Ansichten

Dank einer erneuten Steigerung ist man mit der Leistung in den ersten beiden Sätzen sehr zufrieden, nicht aber mit dem Ergebnis. Beim Auswärtsspiel in Stralsund zeigte der VC Allbau Essen zwei Sätze lang eine sehr ansprechende Leistung und konnte den Tabellenführer phasenweise überraschen. Was der Mannschaft um Kapitän Lena Verheyen erneut nicht gelang, ist die gute Leistung in Satzgewinne münden zu lassen.

Stralsunder Wildcats – VC Allbau Essen 3:0  - Foto: Winfried Degner

Foto: Winfried Degner

Nach einer sehr guten Leistung in den ersten beiden Sätzen war dann die Luft raus. Im dritten und letzten Durchgang konnte der Tabellenführer seine Stärken voll ausspielen und mit 25:14 deutlich gewinnen.

„Im ersten Satz machen wir bis zum 15:20 alles richtig. Der Matchplan geht auf und der Gastgeber kommt überhaupt nicht in sein Spiel. Dass wir am Satzende noch nicht abgezockt genug sind, um den Satz zu gewinnen, ärgert uns. Daran müssen wir arbeiten. Im zweiten Satz zeigen wir die bis dato beste spielerische Leistung der Saison, darauf bauen wir auf. Der dritte Satz geht verdient deutlich verloren. Das Ergebnis ist hart, vor allem wenn man so viel richtig macht, trotzdem können wir auf die guten Phasen aufbauen.“, so Trainer Marcel Werzinger nach dem Spiel. Als MVP auf Essener Seite wurde Außenangreiferin Lena Verheyen vom Stralsunder Trainer ausgezeichnet.

Am kommenden Wochenende haben die Essener Volleyballerinnen spielfrei. Zwei Wochen Zeit, die die Mannschaft nutzen wird, um sich auf die nächste Aufgabe vorzubereiten. Am Sonntag, den 15. Oktober empfängt der VC Allbau Essen den SCU Emlichheim um 16:00 Uhr in der Sporthalle Bergeborbeck.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner