volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Fast-Generalprobe für den Supercup

Bundesligen: Fast-Generalprobe für den Supercup

11.09.2017 • Bundesligen • Autor: Sarah Engler 320 Ansichten

Wie bereits in der Vorsaison lädt Allianz MTV Stuttgart neben liganahen Teams wie Sm’Aesh Pfeffingen (am 01. und 02.09.) oder dem VC Wiesbaden (am 15. und 16.09.) auch wieder eine Mannschaft aus Fernost in die SCHARRena ein, um für die kommende Spielzeit zu testen. Der chinesische Volleyballclub Shanghai Bright UBEST um Trainer Zhiteng Wang reist für zwei Testspiele nach Stuttgart, von denen eines öffentlich stattfinden wird. Shanghai Bright UBEST zählt zu den chinesischen Top-Teams, trainierte und stellte seit seiner Gründung in den 1950er Jahren bereits viele Spielerinnen für die chinesische Nationalmannschaft auf.

Für Shanghai spielen unter anderem auch Zhang Lei und Yunwen Ma. Lei und Ma waren beide lange Zeit Teil des Nationalkaders, erreichten mit China zum Beispiel Platz Fünf bei den Olympischen Spielen in London.

Allianz MTV Stuttgart lädt herzlich alle Fans, Sponsoren, Pressevertreter und Stuttgarter zum Testspiel am 22.09. um 19 Uhr in die SCHARRena ein. Tickets gibt es für 5 Euro an der Abendkasse, die ab 17.30 Uhr besetzt sein wird. Alle Zuschauer dürfen sich auf eine vorläufige Mannschaftsvorstellung freuen.
Durch die Volleyball-Europameisterschaft der Frauen Ende September stoßen Michaela Mlejnková (tschechisches Nationalteam), Femke Stoltenborg, Nika Daalderop (niederländisches Nationalteam) sowie Teodora Pusic (serbisches Nationalteam) erst nach diesem Testspiel zur Mannschaft von Allianz MTV Stuttgart dazu. Das Testspiel ist gleichzeitig das letzte Vorbereitungsspiel in der heimischen SCHARRena vor dem Volleyball Supercup am 8.10. und damit fast die Generalprobe für Stuttgarts neuen Cheftrainer Giannis Athanasopoulos. Am 30.09. ist das Team noch bei Volero Zürich, am 4.10. bei ASPTT Mulhouse zu Gast.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner