volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Zwei US-Girls verstärken Kader von NawaRo

2. Bundesligen: Zwei US-Girls verstärken Kader von NawaRo

03.08.2017 • 2. Bundesligen • Autor: Georg Kettenbohrer 213 Ansichten

Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing hat seinen Kader weiter verstärkt. Die noch offenen Positionen im Außenangriff und Mittelblock werden durch die Amerikanerinnen Kendall Walbrecht und Kristen Stehling.

Die 1,90m große Außenangreiferin Kendall Walbrecht bringt nicht nur Gardemaß mit, sondern weiß dieses auch geschickt in Angriff und Block auf der Position vier einzusetzen. „Sie kann uns auf den Außenpositionen am Netz verstärken und unsere Dominanz dort ausbauen“, freut sich Trainer Benedikt Frank auf die aus La Canada in Kalifornien stammende 22-jährige Spielerin. „Sie ist noch jung und lernwillig und hat noch viel Potential in Annahme und Abwehr.“ Somit passt sie perfekt ins Anforderungsprofil von Frank, der mit jungen Talenten ein Team formen möchte, das sich sehr entwickeln und auch um die ersten Plätze spielen kann.

Gleiches gilt auch für Mittelblockerin Kristen Stehling. Die aus einer Sportlerfamilie – Vater wurde 1979 vom Baseball-Club Detroit Tigers gedraftet – stammende Mittelblockerin spielt mit viel Emotion. „Sie ist ein absoluter Zocker und will immer gewinnen“, so Frank über seine dritte Mittelblockerin im Team. „Sie ist ein Typ, der uns mitreißen kann, der aber auch noch viel Potential hat“, erklärt Frank. Stehling möchte bei NawaRo ihren ersten Schritt ihrer Karriere in Europa machen.

„Beide Spielerinnen verstärken uns sehr und haben noch viele Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln“, ist sich Frank sicher. „Sie bringen eine tolle Athletik, Größe und Spielwitz mit und wurden auch für eine mögliche Perspektive verpflichtet.“ Mit der Verpflichtung der beiden US-Girls ist die Kaderplanung von NawaRo Straubing so gut wie abgeschlossen. „Wir haben noch ein oder zwei Plätze für Talente frei“, so Trainer Benedikt Frank. „Ich würde aber auch mit diesem Kader guten Gewissens in die neue Saison gehen. Wir konnten unser Motto „jung, talentiert, ehrgeizig“ bei der Kaderplanung umsetzen. Jetzt heißt es fleißig trainieren und dann dürfen sich die Fans auf ein tolles Team freuen“, ist Frank von seinem Kader überzeugt.

Trainingsauftakt ist am Montag vor dem Volksfest. Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert sich der gesamte Kader am ersten Volksfestsamstag bei der traditionellen Team-Präsentation im Festzelt Lechner. Beginn ist am 12. August um 13.45 Uhr. Der erste Heimauftritt erfolgt bei der offiziellen Saisoneröffnung am 23. September in der turmair Volleyballarena. Dann kommt es zum Donau-Duell gegen den österreichischen Vizemeister ASKÖ Linz-Steg.



Kader von NawaRo Straubing

Zuspiel: Dana Schmit, Sonja Schweiger
Außenangriff: Danica Markovic, Franziska Liebschner, Kendall Walbrecht
Diagonal: Carina Aulenbrock
Mittelblock: Celin Stöhr, Laura Müller, Kristen Stehling
Libero: Sarah Markt

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner