volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Eine neue Zeitschrift mit den größten Volleyball-Ereignissen

DVV: Eine neue Zeitschrift mit den größten Volleyball-Ereignissen

22.07.2017 • DVV • Autor: Andrea 614 Ansichten

Am 24. Juni ging die erste Ausgabe der E-Zeitschrift „#VolleyballPassion“, wobei das DDV als der offizielle Ausrüster auftritt. Die Zeitschrift ist nicht nur für Volleyball-Spieler, -Spielerinnen und -Fans, sondern auch für einfach interessierte Leute absolut kostenlos und frei verfügbar. Was den Erscheinungstermin betrifft, soll man viermal im Jahr auf neue Ausgaben warten.

Eine neue Zeitschrift mit den größten Volleyball-Ereignissen  -

Für die Menschen, die lebensmüde sind und eine Pause für Entspannung machen möchten, gibt es auch ein Vergnügen wie, zum Beispiel, Online Casino Schweiz Legal, wo man sich leicht amüsieren kann und spannungsvolle Arbeitstage vergessen kann.

Was die positiven Seiten der Zeitschrift betrifft, ist der größte Vorteil, dass „#VolleyballPassion“ gebrauchsfreundlich ist. Es gibt keine Werbungen oder andere Begrenzungen, die stören können. Man kann stundenlang ohne Probleme die Zeitschrift genießen.

Fast auf der ersten Seite findet man ein interessanter Vergleich der Geschwindigkeiten in den Sportarten und eine kleine Rubrik, wo Spieler, Spielerinnen und Trainern über ihre Lieblingsübungen erzählen. Bestimmt werden die Leser nicht langweilen, wenn sie die Zeitschrift in die Hand nehmen.

Im Magazin kann man auch Videos mit Lieblingsvolleyballspielern und –Spielerinnen finden. Es gibt auch Zitaten von modernen Volleyball-Stars. Diese Idee ist ein Sahnehäubchen für die Zeitschrift, weil Volleyball-Fans ihre Lieblingsspieler oder -spielerin besser verstehen können.

Die Leser erfahren über Interessantes (der Ursprung, der Stammbaum und Antworten auf mehrere Fragen der Fans) nicht nur über Teams, sondern auch über die große Volleyball-Dynastie Grozer. Im Magazin wird auch ein Artikel über eine neue Sportart Footvolley für die Leute angeboten, die auf Modernitäten im Sport-Bereich aufpassen. So, zum Beispiel, erfährt man über die echte digitale Revolution in der Volleyball-Welt. Wer ist Andreas Wilkens? Was bedeutet „der Trainer-MOOC“?

Alle diese und mehreren Fragen werden hier geantwortet. Die Leser, die sich für Volleyball im Ausland interessieren, finden in der Online-Zeitschrift „#VolleyballPassion“ was Beachtenswertes für sich. Zum Beispiel, ob es einen Unterschied zwischen dem Deutschen und Österreichischen Schmettersport gibt und welche Volleyball-Stars dort spielen.

Hier werden Geschichten der „damaligen“ und „jetzigen“ Volleyball-Stars wie, zum Beispiel, Arnold Schulz oder Thomas Klein beleuchtet. Nicht nur die Sportkarriere, sondern auch die Familienverhältnisse werden beschrieben, so man eine ganz volle Vorstellung über das Leben der Lieblingsspieler und –Spielerinnen hat.
Es wird auch auf zukünftige Ereignisse geachtet, die die Schriftleitung auf zwei Seiten gesammelt hat. Alles Wichtige bis Oktober, was man wissen soll, steht in einer kurzen und klaren Form zur Verfügung der Schmettersportinteressierten.
Ganz selbstverständlich, dass Fans nicht nur Sportleistungen der Sportler und Sportlerinnen, sondern auch Details ihres Lebens abseits eines Volleyballplatz. Deswegen gibt es auch einen Rubrik, wo Spieler und Spielerinnen auf verschiedene Fragen (Hobbys, Pläne für die Zukunft, Vorbilder, Werten und Eigenschaften) antworten.
Also, der Schmettersport zeigt, dass die Sportler und Sportlerinnen nicht nur den Ball, sondern auch die Rede beherrschen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner