volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Schmetterlinge lassen Ungarn keine Chance

DVV: Schmetterlinge lassen Ungarn keine Chance

21.05.2017 • DVV • Autor: DVV 633 Ansichten

Mit einem deutlichen 3:0 (25-13, 25-10, 25-15)-Sieg haben die DVV-Frauen ihre Länderspielserie gegen Ungarn abgeschlossen. Vor 2.067 Zuschauern ließen sie den Ungarinnen in der kleinen EWE Arena in Oldenburg diesmal nicht den Hauch einer Chance und verloren trotz zahlreicher Wechsel nie den Rhythmus.

Beste Spielerin war Deutschlands Kapitänin Maren Brinker mit insgesamt 12 Punkten, für Ungarn erzielte Edina Dobi immerhin sechs Zähler. Die Partie wurde erstmals auf dem DVV Facebook-Kanal Deutsche Volleyball-Nationalmannschaften übertragen und ist dort abrufbar für alle Fans, die nicht live am Bildschirm oder in der Arena dabei sein konnten.
Turbo-Start in Satz eins

Im Gegensatz zum letzten Spiel am Freitag in Münster, als das deutsche Team im ersten Satz noch eine klare Führung aus der Hand gab, waren die Schmetterlinge diesmal von Beginn an hellwach und kamen zu leichten Punkten, weil der ungarische Aufschlag die deutsche Annahme (69%) nur selten in Gefahr brachte. So konnte Zuspielerin Denise Hanke auch mit etlichen Schnell-Angriffen über Mittelblockerin Jennifer Pettke (6 Punkte im ersten Satz) überraschen und einen beruhigenden 8-4 Vorsprung bis zur ersten technischen Auszeit herausspielen. Hanke war es auch, die mit einer Service-Serie für die Vorentscheidung sorgte (16-6), ein Zuspielfehler der Ungarinnen entschied schlussendlich Durchgang eins.

Ungarn überfordert

Am Spielverlauf sollte sich auch in der darauffolgenden Zeit nichts ändern. Ungarn wirkte völlig überfordert und konnte trotz einer verbesserten Annahme (42 % 30%) sowohl im zweiten als auch dritten Durchgang keinen wirksamen Angriff aufbauen, der am deutschen Block oder der starken Abwehr vorbei kam. Lediglich 18% und 24% erfolgreiche Angriffsversuche machten den Klassenunterschied deutlich, hinzu kamen sieben DVV-Asse bei gerade einmal zwei Fehlaufschlägen. Im Gegensatz dazu erzielte Ungarn nur drei direkte Punkte mit dem Aufschlag und machte vier Fehler. Neben Top-Scorerin Maren Brinker , die vor den Augen ihres Verlobten Christian Fromm auf eine unglaubliche Quote von 61% kam, steuerte Louisa-Christin Lippmann 11 Punkte (50%) zum Erfolg bei und hatte großen Anteil an den deutlichen Ergebnissen im zweiten und dritten Durchgang, die mit 25-10 und 25-15 an die Schmetterlinge gingen und den zweiten Sieg eintüteten.

Stimmen zum Spiel

Felix Koslowski: „Wir Hatten eine sehr gute Aggressivität und haben von Beginn an konzentriert gespielt. Mir hat gefallen, dass wir als Team sehr gut gearbeitet haben. Wir haben im Gegensatz zu Freitag einen Schritt nach vorne gemacht, was sehr wichtig für uns war und uns ein gutes Gefühl für die WM-Qualifikation gibt.“

Zuspielerin Denise Hanke : „Wir haben das Spiel vom Freitag intensiv analysiert und so ein viel besseres Gefühl für Ungarn bekommen als zuvor. Ich denke auch, dass man das heute gesehen hat. Es war gut zu sehen, dass wir Ungarn heute im Griff hatten. Bei der WM-Qualifikation erwartet uns eine Mischung aus Gegnern auf diesem Niveau und stärkere Teams, mit denen wir auf dem heutigen Niveau aber mithalten können. Bis zum Start der WM-Qualifikation müssen wir noch an den Feinheiten in der Abstimmung arbeiten, aber ich denke, nach den zwei Spielen können wir selbstbewusst nach Portugal reisen.“

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner