volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Nach Saskia van Hintum auch Erik Reitsma weiterhin im Trainerteam

Bundesligen: Nach Saskia van Hintum auch Erik Reitsma weiterhin im Trainerteam

19.02.2017 • Bundesligen • Autor: Ostlender 307 Ansichten

Aachen. Sportlich läuft es gerade richtig rund bei den Bundesligavolleyballerinnen der Ladies in Black aus Aachen. Nach zwei deutlichen und souveränen 3:0-Siegen gegen Köpenick und in Potsdam kann auch Sportdirektor Sebastian Gutgesell ein glattes 3:0 neben dem Feld verbuchen: nach Cheftrainerin Saskia van Hintum hat auch ihr Co-Trainer Erik Reitsma einen Vertrag für weitere 2 Jahre unterschrieben.

Nach Saskia van Hintum auch Erik Reitsma weiterhin im Trainerteam - Foto: Ladies in Black

Erik Reitsma (Foto: Ladies in Black)

Zudem wird der Vertrag mit Diagonalangreiferin Frauke Neuhaus - in dieser Saison einzige deutsche Spielerin im 11er-Kader - um eine Spielzeit verlängert: 'Ich fühle mich wohl hier im Team, im Verein, in der Stadt und natürlich in der Halle! Ich habe eine gute Entwicklung gemacht diese Saison und kann von Saskia noch viel lernen! Darum gibt es für mich keinen Grund woanders hin zu gehen! Jetzt liegt der Fokus erst mal noch auf dieser Saison und den (Pre-) Playoffs aber ich freue mich jetzt schon auf die nächste Saison' so die 24-jährige, die im letzten Sommer von Allianz MTV Stuttgart den Weg nach Aachen fand.

Auch für Co-Trainer Erik Reitsma gab es im Grunde genommen nie einen Zweifel, seine Arbeit in Aachen fortzusetzen: 'Aachen macht einfach Spaß. Die Perspektive, weiterhin mit Saskia hier an diesem Standort etwas aufbauen zu können, finde ich sehr spannend. Ich freue mich jeden Tag auf die Zusammenarbeit mit ihr und der Mannschaft' blickt der 27-jährige Niederländer optimistisch in die Zukunft.

Die nahe Zukunft beschert den Ladies derweil noch drei schwere Spiele in der Hauptrunde gegen Meister Dresden, USC Münster und Tabellenführer Schwerin. Doch wer weiß, ob nicht noch die eine oder andere Überraschung zu Gunsten der Ladies in Black dabei ist. Der Respekt vor der Truppe um Saskia van Hintum dürfte nach den jüngsten Ergebnissen jedenfalls nicht weniger geworden sein.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner