volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Fünf DVV-Duos in der Ko-Phase

Beach World-Tour: Fünf DVV-Duos in der Ko-Phase

10.02.2017 • Beach World-Tour • Autor: DVV 253 Ansichten

Fünf deutsche Teams kämpfen beim Fort Lauderdale Major weiter um den Turniersieg, nachdem sie erfolgreich die Gruppenphase überstanden haben. Mit Chantal Laboureur /Julia Sude und Markus Böckermann /Lars Flüggen stehen zwei Duos bereits im Achtelfinale. Kira Walkenhorst /Julia Großner, Karla Borger /Margareta Kozuch und Sandra Ittlinger/Teresa Mersmann zogen als Gruppenzweite bzw. -dritte in die erste Ko-Phase. Ausgeschieden sind dagegen Victoria Bieneck/Isabel Schneider, Alexander Walkenhorst /Kay Matysik und Poniewaz-Brüder Bennet und David.

Fünf DVV-Duos in der Ko-Phase - Foto: FiVB

iegerfaust! Markus Böckermann steht mit Lars Flüggen im Achtelfinale in Fort Lauderdale (Foto: FiVB)

Zwar blieben auch Laboureur/Sude in ihrem Pool nicht ohne Niederlage, doch im Vergleich mit zwei punktgleichen Teams aus Brasilien und den USA wies das deutsche Duo den besten Ballpunkt-Quotienten auf. Böckermann/Flüggen absolvierten bereits die erste Ko-Runde, in der sie gegen die lettischen Weltranglisten-1. von 2016 Samoilovs/Smedins in zwei Sätzen bezwangen. "Das war unser bestes Spiel im Turnier, ich bin sehr glücklich darüber. Dass wir jetzt gegen Dalhausser/Lucena (USA) ran müssen, ist hart, aber es wird auch Spaß machen", so Flüggen. Die US-Boys sind bei ihrem Heimspiel an Position eins gesetzt.

Zwar kassierten Borger/Kozuch nach ihrem Auftaktsieg noch zwei Niederlagen in der Gruppenphase, diese fielen gegen etablierte Duos aus Brasilien und Russland jedoch sehr knapp aus. Von daher überwiegt die Zufriedenheit: "Der Einzug in die Ko-Phase macht mich extrem glücklich. Das war nicht vorauszusagen. Es ärgert mich allerdings, dass wir den bis zuletzt greifbaren Gruppensieg verspielt haben. Unser Potenzial war aber auf jeden Fall zu erkennen und insbesondere für mich gibt es an jedem Tag im Sand noch viel zu lernen", meinte Kozuch. Und Borger ergänzt: "Unmittelbar nach den Spielen bin ich jetzt erst einmal überwältigt. Die Art und Weise, wie wir zusammenspielen und uns nach so kurzer Zeit schon aufeinander eingestellt haben, ist unbeschreiblich."

Die Major-Turniere (5-Sterne-Kategorie) werden noch nach dem bekannten Modus mit Gruppen- und anschließender Ko-Phase gespielt. Alle anderen Turniere, d.h. Grand Slams (4-Sterne) und Opens (1-3-Sterne) werden im Single-Out absolviert, d.h. nach einer Niederlage ist das Team aus dem Turnier ausgeschieden.

Ergebnisse mit deutscher Beteiligung

Laboureur/Sude GER [3] Menegatti/Perry ITA [19] 2-0 (21-13, 21-13)
Laboureur/Sude GER [3] Josi/Lili BRA [14] 0-2 (19-21, 16-21)
Walkenhorst/Großner GER [4] Sweat/Summer USA [13] 0-2 (14-21, 13-21)
Pischke/May CAN [20] Ittlinger/Mersmann GER [29] 0-2 (18-21, 17-21)
Agatha/Duda BRA [5] Bieneck/Schneider GER [21] 2-0 (21-11, 21-15)
Bieneck/Schneider GER [21] Hochevar/Day USA [28] 0-2 (19-21, 14-21)
Elize Maia/Taiana Lima BRA [7] Borger/Kozuch GER [23] 2-0 (26-24, 21-19)
Borger/Kozuch GER [23] Birlova/Makroguzova RUS [26] 1-2 (21-12, 18-21, 8-15)
Brunner/Patterson USA [14] Poniewaz B./Poniewaz D. GER [30] 2-1 (21-17, 19-21, 15-13)
Alison/Bruno Schmidt BRA [3] Böckermann/Flüggen GER [19] 2-0 (21-15, 21-19)
Grimalt E./Grimalt M. CHI [23] Walkenhorst/Matysik GER [26] 2-0 (22-20, 21-14)
Smedins/Samoilovs LAT [2] Böckermann/Flüggen GER [19] 0-2 (19-21, 19-21)

Ansetzungen mit deutscher Beteiligung (dt. Zeiten)

10-Feb 16:30 4 Josi/Lili BRA [14] Ittlinger/Mersmann GER [29]
10-Feb 17:30 CC Fendrick/Hughes USA [18] Borger/Kozuch GER [23]
10-Feb 17:30 4 Walkenhorst/Großner GER [4] van Gestel/Meppelink NED [12]
10-Feb 19:30 CC Dalhausser/Lucena USA [1] Böckermann/Flüggen GER [19]
10-Feb Laboureur/Sude GER [3] Sieger aus Hochevar/Day USA [28] Stubbe, J./Sinnema NED [31]

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner