volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
VfB Friedrichshafen zum 14. Mal ganz oben

DVV-Pokal: VfB Friedrichshafen zum 14. Mal ganz oben

29.01.2017 • DVV-Pokal • Autor: DVV 593 Ansichten

Der VfB Friedrichshafen hat das mit Spannung erwartete "Gigantenduell" gegen die Berlin Recycling Volleys gewonnen und sich den DVV-Pokal 2017 geholt. In einem packenden und abwechslungsreichen Finale in der SAP Arena setzte sich der Rekordpokalsieger, der zum 14. Mal den "Pott" holte, 3:1 (33-31, 25-21, 25-27, 30-28) gegen den Titelverteidiger durch.

Punktbeste Spieler waren Michael Finger (26) und Mustedanovic (18) für den VfB sowie Paul Carroll (16) und Robert Kromm (15) für den Hauptstadt-Klub.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Pokal"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner