volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
FCJ Damen II gewinnen 3:0 gegen Tabellenletzten

Regionalligen: FCJ Damen II gewinnen 3:0 gegen Tabellenletzten

26.01.2017 • Regionalligen • Autor: Maren Beiderwellen 348 Ansichten

In einer knappen Stunde holten sich die zweiten Damen des FCJ drei Punkte in Hennen. Gegen den Tabellenletzten war das Hinrundenspiel alles andere als ein Selbstläufer, denn jeder Punkt musste hart erkämpft werden. Daher wurde der Gegner nicht unterschätzt und die Kölnerinnen hatten das Ziel, ihr Spiel durchziehen.

Die Domstädterinnen hatten den Auftrag, ihre Taktik einzuhalten und sich zunächst nicht mit dem gegnerischen Spiel zu beschäftigen. Der Start verlief reibungslos: da die Annahme stabil war, hatte Zuspielerin Kirsten Tälkers die Qual der Wahl und konnte ihre Angreiferinnen nach Belieben in Szene setzen. Und so setzte es sich bis zum Ende fort. Trainer Patrick Ladermann sagte schon vor dem Spiel, dass jeder Spieleinsatz bekommen wird. Auch die jüngsten in der Mannschaft sollten dabei nicht zu kurz kommen. Die Aus- und Einwechslungen schienen dem Team keine Schwierigkeiten zu bereiten und auch die erst 14-jährige Vicky Dörschug stand sowohl im Aufschlag als auch im Angriff den erfahrenen Spielerinnen in nichts nach.

Die Kölnerinnen zeigten sich von ihrer besten Seite und ließen nichts anbrennen. Es lief alles einwandfrei und so konnten völlig verdient drei Punkte nach Hause genommen werden. Kapitänin Kirsten Tälkers reflektierte nach dem Spiel: "Ich bin noch nie so wenig gelaufen; die Annahme kam heute einfach auf den Punkt! Es hat einfach Spaß gemacht, weil alles gepasst hat." Nach einem spielfreien Wochenende heißt der kommenden Gegner Geldern, der derzeit auf dem vierten Tabellenplatz steht.

Für den FCJ Köln II spielten: Jenny Begall, Maren Beiderwellen, Victoria Dörschug, Jessica Dohmen, Anna-Lena Krüger, Jule Hellmann, Nele Hellmann, Tessa Möller, Denise von Pidoll, Kirsten Tälkers, Kim Stemplinger, Anika Wucherer

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Regionalligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner