volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg zu Besuch in Entringer Grundschule

Bundesligen: Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg zu Besuch in Entringer Grundschule

13.01.2017 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss 183 Ansichten

Im Rahmen einer Schulkooperation haben die Bundesligaspieler des TV Rottenburg, Lars Wilmsen und Felix Isaak sowie der hauptamtliche TVR-Jugendtrainer Fabian Kohl die Entringer Grundschule zu einem Training besucht.

Am 22. Januar wird die Grundschule Entringen zum Heimspiel gegen die United Volleys RheinMain zum Gegenbesuch in die Paul Horn-Arena kommen.

Der TVR lädt zu jedem Heimspiel eine andere Schule ins "Tollhaus der Liga", deren Schüler die Chance bekommen gemeinsam mit den Bundesligaprofis einzulaufen. Die Eltern und Geschwisterkinder der Schüler erhalten vergünstigte Preise, um bei diesem Event teilnehmen zu können.

In der Sporthalle Entringen begrüßte Peter Kienzle, der zuständige Lehrer, herzlich die Profis und den Trainer des TVR. Nachdem sich alle Schüler der 4. Klasse versammelt hatten, begrüßte der hauptamtliche Jugendtrainer Fabian Kohl die aufgeregten Schüler und stellte die Spieler vor. Schon während der Erwärmung gewöhnten sich die Schüler an den Ball und anschließend übernahm Lars Wilmsen das Pritschtraining, Felix Isaak das Baggertraining. Beide sind angehende Lehrer und konnten auf Anhieb einen sehr guten Draht zu den Schülern aufbauen um sie für die Sportart Volleyball zu begeistern.

Abgerundet wurde die Trainingseinheit von einer Autogrammstunde mit den Profis, in der sich die Spieler auch Zeit für die offenen Fragen der Kinder nahmen. Fabian Kohl resümierte am Ende: " So eine Aktion ist eine schöne Sache für die Kinder, sie haben die Möglichkeit mit Profis aus der Bundesliga zu trainieren. Das ist sicher nicht alltäglich für sie. Mir hat es viel Spaß gemacht und ich freue mich darüber, den Kindern den Volleyballsport näher gebracht zu haben. Vielleicht findet einer der Kinder den Weg zum Volleyball nach Rottenburg."

Bevor der Gegenbesuch der Grundschule Entringen in der Paul Horn-Arena ansteht, müssen die Profis des TVR am Sonntag (18:00 Uhr live auf sportdeutschland.tv) eine schwierige Aufgabe in Düren bei den Powervolleys meistern.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner