volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Polen wieder mit Stadion-Party

Volleyball EM: Polen wieder mit Stadion-Party

27.12.2016 • Volleyball EM • Autor: DVV 319 Ansichten

Macht´s noch einmal! Haben sich wohl die Polen gedacht, als sie nun verkündeten, das Eröffnungsspiel der Männer-EM am 24. August 2017 im Warschauer Nationalstadion auszutragen. Gleiches wurde vor zwei Jahren bei der WM im eigenen Land praktiziert und wurde zu einem vollen Erfolg.

Binnen 24 Stunden waren die 60.000 Tickets verkauft, Auftaktgegner Serbien wurde glatt 3:0 besiegt und knapp vier Wochen später standen die Polen als neuer Weltmeister fest.

Bei der EM ist erneut Serbien der Auftaktgegner, ein gutes Omen? Der Ticketverkauf für das Eröffnungsspiel, das dann 70.000 Zuschauer live vor Ort erleben können, soll im Februar starten.

Die DVV-Männer treffen in Stettin in ihrer Vorrunde auf Italien, die Tschechische Republik und die Slowakei. Ein exakter Spielplan steht noch nicht fest.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Volleyball EM"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner