volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Zu Gast beim Liga-Primus SSC Karlsruhe

Dritte Liga: Zu Gast beim Liga-Primus SSC Karlsruhe

10.11.2016 • Dritte Liga • Autor: Marcel Kopperschmidt 349 Ansichten

Der Spielplan der Dritten Liga Süd stellt die Volleyballer der SG Rodheim vor eine anspruchsvolle Aufgabe. Der Mannschaft von Trainer Torsten Spiller steht eine Reise in die Baden Würtembergische Fächerstadt Karlsruhe bevor.

Der SSC steht ungeschlagen, mit zwölf Punkten aus vier Spielen, an der Ligaspitze und musste bisher lediglich zwei Sätze abgeben. Während die SG letztes Wochenende mit viel Kampf-und Krafteinsatz den TV Bliesen bezwingen konnte, erspielte sich das Team von Trainer Diego Ronconi einen ungefährdeten Sieg gegen den TV Waldgirmes. Die SGR, als Tabellendritter, trennen nur drei Punkte vom Meisterschaftskandidat "Nummer Eins". blickt man jedoch auf das Satzverhältnis oder gar die Ballpunkte beider Mannschaften wird klar, dass der SSC, für seine Verhältnisse, im bisherigen Saisonverlauf kaum gefordert wurde. Aus Rodheimer Sicht soll sich das am Samstag um 20 Uhr ändern. Schließlich hat man aus den vergangenen vier Spielen immer Punkte mitnehmen können. "Wir können am Samstag mit breiter Brust auftreten", so Mittelblocker Alexander Schuld. Tim Wacker, der sich auf ein Wiedersehen mit Ronconi freuen darf ( man kennt sich aus gemeinsamen Zeiten bei Eintracht Wiesbaden und der Bundesliga ), sieht das ähnlich." Karlsruhe ist sicher stark und hat sich einiges vorgenommen, aber wir Rodheimer sind für jeden Gegner schwer auszurechnen."

Während Karlsruhes Trainer die Ausfälle von Tim Kreutzer und Stefan Pfeffinger verkraften muss, dürfte auf Rodheimer Seite ein Einsatz von Tim Breitenfelder, Verletzung gegen Bliesen, nicht in Frage kommen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Dritte Liga"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner