volleyballer.de - Das Volleyball Portal

DSHS SnowTrex Köln erwartet Münsters Nachwuchs

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln erwartet Münsters Nachwuchs

19.10.2016 • 2. Bundesligen • Autor: DSHS SnowTrex Köln 250 Ansichten

Nach einem spielfreien Wochenende treten die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln am Samstag gegen den Bundesliga-Unterbau des USC Münster an. Spielbeginn ist um 19 Uhr in der Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln.

DSHS SnowTrex Köln erwartet Münsters Nachwuchs - Foto: Martin Miseré

Möchte mit ihrem Team DSHS SnowTrex Köln die nächsten Punkte einfahren: Kapitänin Pia Weiand (Foto: Martin Miseré)

Das Tabellenschlusslicht USC Münster 2 ist schwach in die Saison gestartet. Vier Mal musste sich das Team vom Bundesstützpunkt zu Beginn der Saison geschlagen geben. Dabei gelang den jungen Münsteranerinnen in keinem Spiel auch nur ein Satzgewinn. Doch die jungen Stützpunktteams entwickeln sich mit ihrem im Verhältnis zu den anderen Teams unglaublich hohen Trainingsaufwand im Laufe der Spielzeit - zu Beginn ist jedoch Geduld gefragt.

Köln ist hingegen nahezu umgekehrt mit drei 3:0-Erfolgen in die Saison gestartet. Am vergangenen Spieltag wurden die Kölnerinnen jedoch wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. In zwei umkämpften, knappen Spielen gab es eine 2:3-Niederlage in Borken und im Pokal ein 1:3 zu Hause gegen Hamburg. Da scheint ein Gegner wie Münster genau der richtige, um wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren. "Von den bisherigen Ergebnissen sind wir der klare Favorit - da brauchen wir nicht drum herum reden", ist Kölns Trainer Jimmy Czimek deutlich. "Allerdings haben wir in Borken hautnah miterleben können, was passieren kann, wenn ein vermeintlich schwächerer Gegner über sich hinauswächst. Wir wollen auf jeden Fall die Punkte hier in Köln behalten - dafür werden wir auf und neben dem Spielfeld alles geben", gibt Kölns Coach eine klare Parole aus. Abseits des Spielfeldes haben der Münsteraner Trainer Christian Wolf und der Kölner Coach gerade gemeinsame Sache gemacht: In der November-Ausgabe des Volleyball-Magazins erscheint ein Artikel der beiden zum einbeinigen Sprungzuspiel.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner