volleyballer.de - Das Volleyball Portal

TV Rottenburg: Mehlberg neuer TVR-Kapitän

Bundesligen: TV Rottenburg: Mehlberg neuer TVR-Kapitän

05.10.2016 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss 294 Ansichten

Im Rahmen des Teambuilding-Events in der vergangenen Woche haben die Verantwortlichen des schwäbischen Bundesligisten Dirk Mehlberg zum neuen Kapitän ernannt. Mehlberg geht in seine neunte Saison beim TVR und löst dabei Philipp Jankowski im Amt ab. "Dirk ist mittlerweile der Spieler, der am längsten bei uns in der Bundesligamannschaft spielt.

TV Rottenburg: Mehlberg neuer TVR-Kapitän - Foto: Moritz Liss

Dirk Mehlberg mit seinem neuen Trikot (Foto: Moritz Liss)

Er ist mit der Stadt und dem Verein tief verbunden, hat ungemeine Erfahrung und kennt die Abläufe im Verein sehr gut", so TVR-Manager Philipp Vollmer. Rottenburgs Spieler mit der Nummer eins geht in sein neuntes Jahr am Neckar und wird seine Mannschaft im kommenden Jahr nun auch offiziell als Führungsspieler vertreten.
Der Außenangreifer löst Philipp Jankowski ab, der das Amt seit seinem Wechsel nach Rottenburg in der Saison 2014/2015 innehielt. In Einigkeit haben alle Beteiligten beschlossen, dass eine Veränderung neue Kräfte freisetzen kann. Jankowski war es dabei mitunter selbst, der diesen Prozess einleitete: "Es ist für mich völlig in Ordnung, dass ich das Amt abgebe. Ich kann mich nun noch mehr auf den sportlichen Bereich konzentrieren und werde weiter Gas geben." Bereits in den vergangenen Testspielen hatte man Jankowski angemerkt, dass er befreit aufspielte.
Mit Dirk Mehlberg vertritt nun ein sehr erfahrener Charakter die Mannschaft. Der Außenangreifer spielt und lebt seit der Saison 2007/2008 in Rottenburg und ist für viele Fans und Zuschauer eine Identifikationsfigur. Im vergangenen Jahr plagten ihn Verletzungssorgen: Der lädierte Ellbogen setzte ihn zeitweise außer Gefecht und ließ nur Kurzeinsätze im Abstiegskampf zu. Melhberg selbst blickt optimistisch in die Zukunft: "Die Verletzung ist weitgehend ausgeheilt. Dass ich zum Kapitän ernannt wurde, freut mich. Gleichzeitig ist es aber auch Verpflichtung, die Mannschaft zu vertreten und mit guten Leistungen voranzugehen." Ihm zur Seite stehen Felix Isaak und Sven Metzger, die den Mannschaftsrat komplettieren.

Die letzten Testspiele der Saison finden in dieser Woche statt: Am heutigen Mittwoch, 05.10.2016, gastiert der TVR bei den United Volleys, am kommenden Samstag, 08.10.2016 empfangen die Rottenburger in der Paul Horn-Arena den TV Ingersoll Bühl zur "Generalprobe" auf die Jubiläumssaison. Tickets gibt es an der Abendkasse, Dauerkartenbesitzer erhalten freien Eintritt. Spielbeginn ist um 17:30 Uhr, Hallenöffnung um 16:30 Uhr.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner