volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
VfB Friedrichshafen präsentiert Mannschaft

Bundesligen: VfB Friedrichshafen präsentiert Mannschaft

30.09.2016 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz 649 Ansichten

Der VfB Friedrichshafen und Schwäbisch Media präsentieren am 13. Oktober ab 19:30 Uhr die neue Häfler Volleyballmannschaft bei der offiziellen Mannschaftspräsentation in der ZF Arena. Mit belgischen Pommes und den neuen Trikots startet offiziell die Saison für Fans und Verantwortliche, bevor das Team zwei Tage später zum Supercup nach Berlin reist und am 22. Oktober zuhause gegen Rottenburg die Bundesliga angeht.

VfB Friedrichshafen präsentiert Mannschaft - Foto: Günter Kram

Kein Neuland für Simon Tischer: die Mannschaftspräsentation mit den Fans (Foto: Günter Kram)

Friedrichshafen (gms). Die Häfler Volleyball-Familie ist komplett. Zumindest wird sie das am 13. Oktober sein. Denn dann laden die Verantwortlichen der VfB Friedrichshafen Volleyball GmbH zusammen mit ihrem Medienpartner Schwäbisch Media ihre Fans und Sponsoren zur offiziellen Mannschaftspräsentation ins Foyer der ZF Arena ein. Die Spieler bekommen ihre Trikots überreicht, das bleibt. Ansonsten weht auch bei der Saisoneröffnung ein neuer Wind beim VfB. "Wir werden unser neues Konzept vorstellen", sagt VfB-Geschäftsführer Sebastian Schmidt. "So viel sei schon einmal verraten, der Begriff "Häfler" wird dabei eine wichtige Rolle spielen."

Auch kulinarisch ist der Abend für die Verantwortlichen Neuland, schließlich hat sich Cheftrainer Vital Heynen bei der Auswahl des Essens schon einmal durchgesetzt. Unter anderem werden belgische Pommes auf dem Speiseplan stehen und die serviert der 47-jährige Coach auch gleich selbst. "Mit belgischer Pommessoße", so Heynen. "Es ist sowieso ein Wunder, dass Ihr so etwas Gutes hier nicht kennt."

Um 19:30 Uhr startet die Mannschaftspräsentation und im Anschluss an den offiziellen Teil stellt der VfB gleich noch einen neuen Kooperationspartner vor. Mit dem Häfler Club Etage Eins hat Friedrichshafen einen Partner gefunden, der ab sofort zu ausgewählten Spielen die Arena zum Kochen bringt und auch den Ausklang der Mannschaftspräsentation am Donnerstagabend begleitet. "Die Etage Eins bringt uns einen DJ, viel Musik und ein paar neue Getränke in die Arena", so Schmidt. "Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, so unser Angebot für die Fans zu erweitern."

Traditionell werden im Rahmen der Saisoneröffnung auch die beste Nachwuchsmannschaft und die besten Nachwuchsspieler geehrt. Diese Jungs und Mädels haben in der abgelaufenen Saison den VfB Friedrichshafen Volleyball e.V. und die Volley YoungStars national und international repräsentiert und einige Titel nach Friedrichshafen geholt. "Das ist sehr wichtig für uns und auch für die Zukunft", sagt Schmidt. "Nicht umsonst setzen wir auch bei den Profis auf ein junges und vor allem größtenteils deutsches Team."
Aufgrund der Baustelle an der ZF Arena haben die Verantwortlichen einen Shuttle-Service zur Saisoneröffnung eingeplant. Ein Busunternehmen bringt die Fans am 13. Oktober vom Messeparkplatz P7 bequem zur Mannschaftspräsentation.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner