volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Allianz MTV Stuttgart - Ein zweites Mal für die Herzenssache

Bundesligen: Allianz MTV Stuttgart - Ein zweites Mal für die Herzenssache

27.09.2016 • Bundesligen • Autor: Sarah Engler 1089 Ansichten

Vor etwa zwei Wochen fand für Allianz MTV Stuttgart das erste Testspiel der Saison 2016/2017 in der SCHARRena statt. Gegen das chinesische Team Jiangsu ECE Volleyball errangen Kim Renkema, Aiyana Whitney und Co. einen glatten 3:0-Sieg - und nahmen dieses neugewonnene Selbstvertrauen mit ins Trainingslager nach Südtirol. Nun wartet am Freitag, 30.09., ein weiteres chinesisches Team in der SCHARRena.

Allianz MTV Stuttgart - Ein zweites Mal für die Herzenssache - Foto: Hans-Walter Tschirley

Gegen Jiangsu ECE Volleyball setzte sich Allianz MTV am 10.09. bereits durch, jetzt wartet der nächste Gegner: Zhejiang New Century Tourism Volleyball (Foto: Hans-Walter Tschirley)

Im italienischen Bozen testete Allianz MTV vor malerischer Kulisse gleich zweimal beim Palladium Cup in Vicenza: Gegen Südtirol Bozen und Imoco Volley Conegliano! Nach einer 0:3-Niederlage im Halbfinale gegen Bozen setzten sich die Stuttgarterinnen, die im und um das Hotel Ganischger Hof mit dem Betreuerstab fleißig weiter trainierten, dafür mit 3:1 gegen Imoco Volley durch. Mit einem zufriedenstellenden dritten Platz kehrte die Mannschaft wieder in die baden-württembergische Landeshauptstadt zurück.
Und in Stuttgart geht es diese Woche für Allianz MTV Schlag auf Schlag weiter. Am Donnerstag stößt Libera Wanna Buakaew zur Mannschaft dazu, am Freitag, 30.09., findet dann das nächste, öffentliche Testspiel um 18 Uhr statt. Diesmal reist das chinesische Team Zhejiang New Century Tourism Volleyball an, um sich mit den Stuttgarterinnen zu messen! Hallenöffnung ist um 17 Uhr, Tickets gibt es nicht online, sondern wieder nur an der Abendkasse (Eingang Nord) für 6 Euro.

Auch bei diesem Testspiel spendet das Team den halben Eintrittspreis pro verkauftem Ticket an Herzenssache e.V, eine Kinderhilfsaktion des SWR, Saarländischen Rundfunks und der Sparda-Bank. Herzenssache unterstützt Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland bereits seit 16 Jahren. "Schützen, unterstützen und stark machen", diesen Leitspruch hat sich Herzenssache e.V. zur Aufgabe gemacht. Helfer und Initiatoren setzten ihr Vertrauen in den Verein unter Schirmherr Hartmut Engler (PUR) und engagierten sich bei mehr als 3.300 Benefizveranstaltungen. Bis heute sammelte Herzenssache so Spenden in Höhe von über 29 Millionen Euro und ermöglichte damit 800 Kinderhilfsprojekte, um die Lebensqualität und Chancen für Kinder und Jugendliche der Region zu verbessern.
Unterstützen Sie Stuttgarts schönsten Sport ein zweites Mal bei einer Herzenssache und machen Sie die Spendenaktion gemeinsam mit uns zum Erfolg!

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner