volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DVV-Duos wollen glänzen

Beach World-Tour: DVV-Duos wollen glänzen

12.09.2016 • Beach World-Tour • Autor: DVV 568 Ansichten

Viel Zeit zum Genießen haben die Finalteilnehmerinnen der Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand nicht. Denn Laura Ludwig /Kira Walkenhorst und Chantal Laboureur /Julia Sude müssen noch einmal ran und treten beim World Tour Final in Toronto/CAN (14.-18. September) an. Eurosport zeigt ab dem Achtelfinale die Spiele live.

Für Toronto haben sich die besten acht Teams der World Tour 2016 qualifiziert, zudem werden vier wild cards vergeben. Die Olympiasiegerinnen qualifizierten sich als Punktbeste, die deutschen Vizemeisterinnen als Dritte für das Finalturnier. Wie stark die deutschen Frauen sind, zeigt die Tatsache, dass mit Karla Borger /Britta Büthe und Katrin Holtwick /Ilka Semmler zwei weitere DVV-Duos als gemeinsame Vierte die Startberechtigung gehabt hätten, wenn es keine Nationenquote von maximal zwei Teams pro Nation gäbe.

Gespielt wird zunächst in vier Dreiergruppen nach dem Modus "jeder gegen jeden". Die Gruppensieger ziehen direkt in das Viertelfinale ein, die Zweit- und Drittplatzierten ermitteln deren Gegner. Es folgen Halbfinals und Finalspiele - der Sieger wird am Ende vier oder fünf Partien für die Siegprämie von 57.000 US Dollar gespielt haben.

Die deutschen Duos zählen zu den Mitfavoritinnen, auch wenn nach der langen Saison die Kräfte schwinden: "Ich weiß nicht, ob irgendwann der Punkt kommt, dass wir in ein Loch fallen und nichts mehr geht. In erster Linie wollen wir das Turnier genießen nach dieser sensationellen Saison", so Walkenhorst. Neben den DVV-Teams dürften die Olympia-Dritten Walsh Jennings/Ross (USA) sowie die Olympia-Vierten Larissa/Talita (BRA) vorne zu erwarten sein.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner