volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DVV-Junioren spielen um Platz 5

DVV-Junioren: DVV-Junioren spielen um Platz 5

09.09.2016 • DVV-Junioren • Autor: DVV / Daniel Höhr 433 Ansichten

Die deutschen Junioren spielen bei der U20-EM in Plovdiv/BUL um Platz fünf. Die Mannschaft von Bundestrainer Johan Verstappen siegte im Überkreuzspiel gegen Serbien nach zweimaligem Satzrückstand 3:2 (26-28, 25-21, 18-25, 25-17, 15-7) und trifft nun im Platzierungsspiel auf den Sieger der Partie Bulgarien vs. Türki (10-9. um 11-30 Uhr, live bei www.laola1.tv). Punktbeste Spieler gegen Serbien waren Corbin Balster (24) und Egor Bogachev (23).

"Wir haben jetzt unser eigenes Finale - Best oft he Rest! Wenn wir das gewinnen, haben wir ein tolles Ziel erreicht.", gibt sich Coach Johann Verstappen nach einem Kraftakt gegen die serbischen Junioren kämpferisch. Das in den letzten Tagen doch etwas verkorkste Turnier kann aus deutscher Sicht nun ein tolles Ende nehmen.

Im ersten Satz merkte man unseren Jungs noch die physischen und psychischen Strapazen der letzten Tage an. Zwar lag man schon früh mit einem Break vorne und hielt dieses dann auch bis weit in die Schlussphase hinein, der Schalter konnte aber noch nicht umgelegt werden. Am Ende waren die Serben das glücklichere Team und sicherten sich die Satzführung (26:28).

Doch im Gegensatz zu den bisherigen Spielen konnte sich das "weiße Ballett" steigern und hatte die Osteuropäer von nun an fest im Griff. Die Annahme stand nun besser und auch der Kampfgeist, der das Team zu Beginn des Turniers ausgezeichnet hatte, kehrte wieder zurück. Mit einem krachenden Block sorgte Mittelblocker Tobias Krick für den Satzausgleich.

Im dritten Satz dann holte die deutsche Mannschaft den Gegner durch einige leichte Fehler und fehlende Körpersprache auf dem Feld wieder zurück ins Spiel, sodass die Serben erneut in Führung gingen und Satz drei mit 25:18 für sich entschieden.

Mitte des vierten Satz platzte der Knoten dann endgültig und unsere Mannschaft spielte sich in einen Rausch. Getrieben von den Fans, denen auch der Großteil der anwesenden Bulgaren angehörten, kehrte das Selbstvertrauen zurück. Starke Aufschläge, eine gute Block-Feldabwehr sowie ein beständiger Block sorgten für einen dominanten 25:17 Satzgewinn.

Im Tiebreak fand der Aufwärtstrend seine Fortsetzung und die deutschen Junioren konnten sich schnell eine 2-Punkte Führung herausspielen. So ging der Satz recht unaufgeregt zu Ende und das Spiel war im Endeffekt nur auf dem Papier eine knappe Angelegenheit.

"Wir haben uns heute wieder ins Turnier zurückgemeldet!", schickte Coach Verstappen eine Kampfansage an den kommenden Gegner. "Wenn wir uns weiter von Satz zu Satz so steigern wie heute, holen wir uns Platz fünf!"



Der deutsche Kader für die EM: Maximilian Auste, Matti Binder (VC Olympia Berlin/Berliner TSC), Corbin Balster (VC Olympia Berlin/Schweriner SC), Egor Bogachev, Johannes Mönnich (VC Olympia Berlin/BR Volleys), Paul Henning (Volleyball-Internat Frankfurt/Volley Juniors Thüringen), Moritz Rauber, Julian Zenger (VC Olympia Berlin/VfB Friedrichshafen), Tobias Krick (United Volleys Rhein-Main), Tim Peter (Volleyball-Internat Frankfurt/SVC Nordhausen), Stefan Thiel (Volleyball-Internat Frankfurt/TuS Kriftel), Johannes Tille (VC Olympia Berlin/TSV Mühldorf)

Der Betreuerstab
Bundestrainer Johan Verstappen
Co-Trainer Hansi Huber
Teammanagerin Silke Lüdike
Scout Malte Stolley
Physiotherapeutin Bibiana Hartner
Journalist Daniel Höhr

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Junioren"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner