volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Tag 1 im Ticker: Super Start für Goldmädels

smart beach tour: Tag 1 im Ticker: Super Start für Goldmädels

09.09.2016 • smart beach tour • Autor: DVV 732 Ansichten

Endlich geht es los. Die Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand beginnen heute mit den ersten Spielen der Frauen ab 17 Uhr. Im Fokus stehen natürlich die Olympia-Siegerinnen Laura Ludwig /Kira Walkenhorst , die Spiel eins gegen Stefanie Hüttermann/Lena Ottens bestreiten und die größte Beach-Volleyball Party Deutschlands einläuten.

Tag 1 im Ticker: Super Start für Goldmädels - Foto: FiVB

Foto: FiVB

+++Souverän nach leichten Startschwierigkeiten+++

Karla Borger & Britta Büthe haben ebenfalls einen - vor allem im zweiten Satz - souveränen Start in Timmendorfer Strand gefeiert. Gegen Kiesling/Klinke gab es ein 21-19 und 21-16 in zwei Sätzen, das ihnen das Ticket für die zweite Runde eingebracht hat. "Es war noch ein bisschen wackelig, sehr aufregend, aber am Ende souverän. Für mich ist es etwas Besonderes, und immer wieder schön, hier dabei zu sein. Im letzten Jahr konnte ich aufgrund der Bandscheiben-Operation nur im TV zuschauen und bin froh, dass ich bei der deutschen Meisterschaft jetzt wieder auf dem Platz stehen kann", sagte Karla Borger im Anschluss.

+++Laboureur/Sude schon wieder on fire +++

Chantal Laboureur & Julia Sude haben sich nach einer starken Saison bis ins World Tour Finale gespielt und auch in Timmendorfer Strand zu Beginn gleich gezeigt, was sie für Ambitionen haben. 2:0 (21-10, 21-18) hieß es am Ende gegen Arnholdt/Schumacher. "Ich hatte hier noch nie eine Medaille, daher wäre es natürlich toll, wenn es am Ende klappt", stellte Laboureur klar, was erreichen wollen.

+++Holwick/Semmler müssen schon zittern+++

Die erste Stunde bei der Beach-DM ist noch nicht einmal rum und schon hat es die erste große Überraschung gegeben. Katrin Holtwick & Ilka Semmler , Bronzemedaillengewinner aus dem letzten Jahr, haben ihre erste Partie gegen Behlen/Krebs mit 1:2 (16-21, 21-15, 17-19) verloren und setzen das Turnier morgen in der Verliererrunde fort. Sicherlich kein toller Auftakt für die Beiden, für die am Ende des Jahres das Karriereende ansteht und es damit der letzte Auftritt in Timmendorfer Strand ist.

+++Ludwig/Walkenhorst mit Turbo-Auftakt+++

Das war ein ganz starker Start für Laura Ludwig & Kira Walkenhorst in die Beach-DM. Mit 21-10 & 21-8 besiegen sie Hüttermann/Ottens und lassen dabei ihren verständlicherweise sehr nervösen Gegnerinnen keine Chance. "Es ist ein Gefühl, wie wenn man nach Hause kommt. Wir freuen uns natürlich über den ersten Sieg und das schon so viele Zuschauer auf dem Center Court dabei waren. Verrückt ist es, dass es hier bisher wärmer war als in Rio", sagte Laura Ludwig mit einem Schmunzeln im Gesicht. Kira Walkenhorst überraschte der deutliche Sieg: "Wir sind überraschend gut reingekommen. Es war unser erstes Spiel seit dem Finale in Rio und nach den letzten Wochen ist man vom Kopf her nicht mehr so frisch. Umso besser ist natürlich, dass es gleich so geklappt hat.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "smart beach tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner