volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Beachvolleyball-Nationalteam Holtwick/Semmler startet beim Grand Slam in Kalifornien

Beach World-Tour: Beachvolleyball-Nationalteam Holtwick/Semmler startet beim Grand Slam in Kalifornien

23.08.2016 • Beach World-Tour • Autor: Klaus Wegener 794 Ansichten

Alle Beachvolleyball-Fans reden von dem Gold-Coup des deutschen Nationalteams Laura Ludwig und Kira Walkenhorst bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Auch Katrin Holtwick und Ilka Semmler freuen sich über den Erfolg ihrer Freundinnen: "Wahnsinn”, sagt Holtwick, "sie haben sich das total verdient und erarbeitet, sie waren das beste Team der Saison.”

Beachvolleyball-Nationalteam Holtwick/Semmler startet beim Grand Slam in Kalifornien - Foto: HochZwei/Jürgen Tap

Katrin Holtwick (links) und Ilka Semmler starten in Long Beach/USA (Foto: HochZwei/Jürgen Tap)

Ilka Semmler sagt: "Wirklich unfassbar, riesige Leistung und eine wahnsinnige Souveränität. Dem Besten gebührt eben auch Gold.” Auch Trainer Tilo Backhaus zieht seinen Hut vor dem Abschneiden: "Ich habe selten eine solche Machtdemonstration im Sport gesehen. Laura und Kira haben Unglaubliches geleistet.”

Katrin Holtwick und Ilka Semmler konnten das Finale leider nur bedingt verfolgen, da sie bereits unterwegs waren zum nächsten Stop der World Tour. Seit Mitte vergangener Woche sind sie schon in Long Beach, wo ab Mittwoch das Hauptfeld im vierten und damit letzten Grand Slam der Saison 2016 starten. Es ist zugleich die letzte Chance für sie, sich doch noch für das World Tour Final im kanadischen Toronto Mitte September zu qualifizieren.

Allerdings ist die Hürde sehr hoch. "Wir müssten hier zwei Runden weiter kommen als die anderen deutschen Teams”, hat Trainer Tilo Backhaus errechnet.” Theoretisch ist also alles möglich, über die Praxis entscheiden die Leistungen der aktuellen Weltranglisten-Fünften. "Wenn wir super performen, ist was drin”, sagt auch Katrin Holtwick . Um das zu erreichen, haben sie die Anreise früh vorgenommen.

Die Hauptfeldspiele in Long Beach laufen bis Freitag, Samstag stehen die Halbfinals auf dem Spielplan und am Sonntag die Medaillenspiele.

Nach dem Grand Slam beginnt für Katrin Holtwick und Ilka Semmler die Vorbereitung auf den nächsten Höhepunkt der Saison: Vom 8. bis zum 11. September nehmen sie an den Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand teil.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner