volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Ludwig/Walkenhorst vs. Schweiz im 1/8-Finale

Olympia: Ludwig/Walkenhorst vs. Schweiz im 1/8-Finale

12.08.2016 • Olympia • Autor: DVV 383 Ansichten

Dramatik am letzten Vorrundenspieltag mit geplatzten Träumen und unerwarteten Erfolgen. Die Letten Samoilovs/Smedins, Klagenfurt-Sieger unmittelbar vor Rio und als Medaillenkandidat gestartet, schieden tatsächlich in der Vorrunde aus. Die Niederlage gegen die Brasilianer Evandro/Pedro Solberg gab den Ausschlag.

Ludwig/Walkenhorst vs. Schweiz im 1/8-Finale - Foto: FiVB

Am Boden und nach der Vorrunde ausgeschieden: Der London-Bronzemedaillengewinner Janis Smedins (Foto: FiVB)

Die Brasilianer verhinderten mit ihrem ersten Sieg nicht nur das Ausscheiden, sondern qualifizierten sich als Zweite direkt. Die Männer-Konkurrenz brachte überhaupt zahlreiche Überraschungen, nur zwei der topgesetzten Teams gewannen auch ihre Pools (Brouwer/Meeuwsen (NED) und Dalhausser/Lucena (USA)). Als Favorit müssen mittlerweile die Kubaner Diaz/Gonzalez angesehen werden, die den "bärenstarken" Pool D souverän gewannen. Noch vor den Lucky Loser-Spielen wurden die Achtelfinals der Männer ausgelost, dabei kommt es zu folgenden Paarungen.



Carambula/Ranghieri (ITA) - Nicolai/Lupo (ITA)

Pedro Solberg/Evandro (BRA) - Liamin/Barsuk (RUS)

Semenov/Krasilnikov (RUS) - Jefferson/Cherif (QAT)

Diaz/Gonzalez (CUB) - Doppler/Horst (AUT)

Lucena/Dalhausser (USA) - Huber/Seidl (AUT)

Herrera/Gavira (ESP) - Alison/Bruno (BRA)

Virgen/Ontiveros (MEX) - Nummerdor/Varenhorst (NED)

Brouwer/Meeuwsen (NED) - Schalk/Saxton (CAN)



Im Frauen-Turnier folgt die Auslosung in Kürze. Sicher ist: Ludwig/Walkenhorst treffen auf Forrer/Vergé-Dépré, den zweitbesten Dritten. Borger/Büthe treffen im Falle eines Sieges im Lucky-Loser auf Larissa/Talita, es sei denn im parallel stattfindenden anderen Lucky Loser-Spiel gewinnen die Tschechinnen. Dann spielt Borger/Büthe gegen Spanien und die Tschechinnen gegen Brasilien.


Larissa/Talita (BRA) - Sieger aus Borger/Büthe - Pazo/Agudo (VEN)

Meppelink/van Iersel (NED) - Heidrich/Zumkehr (SUI)

Pavan/Bansley (CAN) - Broder/Valjas (CAN)

Ludwig/Walkenhorst (GER) - Forrer/Vergé-Dépré (SUI)

Walsh Jennings/Ross (USA) - Menegatti/Giombini (ITA)

Bawden/Clancey (AUS) - Kolosinska/Brzostek (POL)

Wang/Yue (CHN) - Agatha/Barbara (BRA)

Elsa/Liliana (ESP) - Sieger aus Ukolova/Birlova (RUS) - Hermannova/Slukova (CZE)*



Am 12. August fanden die letzten Gruppepartien statt, direkt im Anschluss steigen die "Lucky Loser"-Spiele bei Frauen und Männern zwischen den jeweils vier schwächsten Gruppendritten der Vorrunde. Die Paarungen lauten:

Nicolai/Lupo (ITA) - Kantor/Losiak (POL) 2:1 (21-12, 15-21, 15-13) & Schalk/Saxton (CAN) - Fijalek/Prudel (POL) 2:0 (21-19, 21-18)

Borger/Büthe (GER) - Pazo/Agudo (VEN) & Ukolova/Birlova (RUS) - Hermannova/Slukova (CZE)



Endstand bei den Männern

Gruppensieger: Carambula/Ranghieri (ITA, Pool A), Brouwer/Meeuwsen (NED, Pool B), Lucena/Dalhausser (USA, Gruppe C), Diaz/Gonzalez (CUB, Gruppe D), Semenov/Krasilnikov (RUS, Gruppe E), Herrera/Gavira (ESP, Pool F)

Gruppenzweite: Alison/Bruno Schmidt (USA, Pool A), Liamin/Barsuk (RUS, Pool B), Virgen/Ontiveros (MEX, Gruppe C), Evandro/Pedro Solgado (BRA, Gruppe D), Nummerdor/Varenhorst (NED, Gruppe E), Jefferson/Cherif (QAT, Pool F)

Gruppendritte: Doppler/Horst (AUT, Gruppe A), Kantor/Losiak (POL, Pool B), Nicolai/Lupo (ITA, Gruppe C), Schalk/Saxton (CAN, Gruppe D), Fijalek/Prudel (POL, Gruppe E), Huber/Seidl (AUT, Pool F)

Gruppenvierte und 19.: Binstock/Schachter (CAN, Pool A), Böckermann/Flüggen (Pool B), Naceur/Belhaj (TUN, Pool C), Samoilovs/Smedins (LAT, Gruppe D), Grimalt/Grimalt (CHI, Gruppe E), Gibb/Patterson (USA, Pool F)



Endstand bei den Frauen

Gruppensieger: Larissa/Talita (BRA, Pool A), Elsa/Liliana (ESP, Pool B), Walsh Jennings/Ross (USA, Pool C), Ludwig/Walkenhorst (GER, Pool D), Pavan/Bansley (CAN, Pool E), Bawden/Clancey (AUS, Pool F)

Gruppenzweite: Brzostek/Kososinska (POL, Pool A), Agatha/Barbara (BRA, Pool B), Wang/Yue (CHN, Pool C), Broder/Valjas (CAN, Pool D), Heidrich/Zumkehr (SUI, Pool E), Meppelink/van Iersel (NED, Pool F)

Gruppendritte: Ukolova/Birlova (RUS, Gruppe A), Hermannova/Slukova (CZE, Pool B), Forrer/Vergé-Dépré (SUI, Pool C), Menegatti/Giombini (ITA, Gruppe D), Borger/Büthe (GER, Pool E), Pazo/Agudo (VEN, Pool F)

Gruppenvierte und 19.: Fendrick/Sweat (USA, Pool A), Gallay/Klug (ARG, Pool B), Artacho del Solar/Laird (AUS, Pool C), Elgobashy/Nada (EGY, Pool D), van der Iersel/van Gestel (NED, Pool E), Charles/Alfaro (CRC, Pool F)



Die Frauen-Ergebnisse des sechsten Tages

Larissa/Talita (BRA) - Brzostek/Kolosinska (POL) 2:0 (21-10, 21-15)

Fendrick/Sweat (USA) - Ukolova/Birlova (RUS) 1:2 (18-21, 26-24, 13-15)

Broder/Valjas (CAN) - Elgobashy/Nada (EGY) 2:0 (21-10, 21-16)

Heidrich/Zumkehr (SUI) - van Gestel/van der Vlist (NED) 2:1 (17-21, 21-11, 15-8)

Ludwig/Walkenhorst (GER) - Menegatti/Giombini (ITA) 2:1 (21-18, 18-21, 15-9)

Pavan/Bansley (CAN) - Borger/Büthe (GER) 2:0 21-19, 21-15)



Die Männer-Ergebnisse des sechsten Tages

Diaz/Gonzalez (CUB) - Schalk/Saxton (CAN) 2:0 (21-15, 21-18)

Fijalek/Prudel (POL) - Grimalt/Grimalt (CHI) 2:1 (21-13, 16-21, 15-11)

Nummerdor/Varenhorst (NED) - Semenov/Krasilnikov (RUS) 1:2 15-21, 21-14, 9-15)

Virgen/Ontiveros (MEX) - Naceur/Belhaj (TUN) 2:0 (21-10, 21-10)

Dalhausser/Lucena (USA) - Nicolai/Lupo (ITA) 2:1 (21-13, 17-21, 24-22)

Pedro Solberg/Evandro (BRA) - Samoilovs/Smedins (LAT) 2:1 (21-16, 20-22, 15-7)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Olympia"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner