volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Späth-Westerholt: "Das passt!"

Bundesligen: Späth-Westerholt: "Das passt!"

03.08.2016 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz 469 Ansichten

Die Mannschaft des VfB Friedrichshafen ist fast komplett. Mit Thilo Späth -Westerholt unterschreibt der Dienstälteste der Häfler Volleyballer bereits für seine siebte Saison in Folge am Bodensee. Im Sommer genoss der 29-Jährige die gemeinsame freie Zeit mit seiner Familie in Kanada und spielte für die Nationalmannschaft bei der World League

Späth-Westerholt: "Das passt!" - Foto: Günter Kram

Thilo Späth-Westerholt - dienstältester VfB-Spieler - denkt noch nicht ans aufhören (Foto: Günter Kram)

Friedrichshafen (gek). Er ist der Dienstälteste des VfB Friedrichshafen und eigentlich stellt sich gar nicht die Frage, ob er auch in der kommenden Saison dabei ist. Gefühlt gehört Thilo Späth -Westerholt einfach dazu. Doch der langjährige Libero des VfB Friedrichshafen stellt sich diese Frage jede Saison aufs neue - seine Antwort in diesem Jahr: "Ja, das passt noch. Ich bin dabei." Dabei besetzt Späth-Westerholt eine ganz besondere Rolle im Verein. Neben seiner Tätigkeit als Volleyballprofi arbeitet er tagsüber in der Sparkasse Bodensee, berät dort gewerbliche Kunden. Die Absprache, dass er nur einmal am Tag und nicht wie alle anderen Spieler zweimal am Tag trainiert, funktioniert seit Jahren gut und soll auch unter seinem neuen Trainer Vital Heynen so laufen.

Der berief ihn in diesem Sommer in die Nationalmannschaft, da Markus Steuerwald und Ferdinand Tille eine Auszeit nahmen. Ohne große Vorbereitung ging Späth-Westerholt in die Partien in der World League, weil er bis Mitte Juni mit seiner Familie überm großen Teich verweilte. Einige Wochen der genommenen Elternzeit genoss er mit Ehefrau Katharina und Sohnemann Ole in den Weiten Kanadas. Mit dem Wohnmobil erkundeten sie die Umgebung und genossen die Auszeit. "Da habe ich neue Kraft getankt", sagt Späth-Westerholt. Kraft, die er dann bei der Nationalmannschaft gebrauchen konnte. "Natürlich ist es schön, wenn du für Deutschland spielen darfst", sagt der 29-Jährige. "Doch es geht auch besser", zeigt er sich nach seinen Einsätzen ehrgeizig.

Das will er in der kommenden Saison beim VfB unter Beweis stellen und sich mehr Spielanteile erkämpfen. "Markus ist definitiv die Nummer eins", weiß er um den Stellenwert von Rückkehrer und Nationalmannschaftslibero Markus Steuerwald . "Aber ich habe die Philosophie von Vital kennengelernt und glaube, dass ich mich noch verbessern kann. Dann sind bestimmt auch Einsatzzeiten drin." Dass der Familienvater seinen Beruf, seine große Leidenschaft und die Familie unter einen Hut bekommt, hat etwas mit Organisation zu tun. "Bei uns ist alles sehr strukturiert", sagt Späth-Westerholt. "Naja und manchmal muss man dann auch einfach Abstriche machen. Aber meine Frau unterstützt mich in allem und darüber bin ich sehr froh." Für ihn als Dienstältesten wird es die siebte Saison mit dem VfB und als alter Hase freut er sich vor allem "auf eine hoffentlich gut gefüllt ZF Arena bei unseren Heimspielen mit der neu geformten Mannschaft."


Kurzsteckbrief Thilo Späth -Westerholt:
Geboren: 08.06.1987
Größe: 1,88 Meter
Nationalität: GER
Position: Libero
Bisherige Vereine: TV Kappelrodeck, Volley YoungStars Friedrichshafen, VC Olympia Berlin, SV Bayer Wuppertal / Wuppertal Titans
Bisherige Erfolge: 2004 2. Platz U18-Beach-EM,
2005 10. Platz Jugend-EM, Deutscher Meister 2011, 2015, Pokalsieger 2012, 2014, 2015

Der aktuelle Kader:
Simon Tischer , Tomas Kocian (Zuspiel), Michal Finger, Daniel Malescha (Diagonal), Markus Steuerwald , Thilo Späth -Westerholt (Libero), David Sossenheimer, Tomas Rousseaux, Armin Mustedanovic (Außen-Annahme), Georg Klein , Jakob Günthör, Andreas Takvam (Mittelblock)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner