volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Der "Urban Volley Sommer" hat zwei Gewinner

Bundesligen: Der "Urban Volley Sommer" hat zwei Gewinner

20.07.2016 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier 475 Ansichten

Die Entwöhnungstherapie Hartmut-Spittler-Fachklinik und der Sporttreff Karower Dachse e.V. dürfen sich auf den weltweit einzigartigen Urban Volley Court freuen! Gemeinsam mit Titelsponsor Berlin Recycling stellen die BR Volleys die mobile Volleyballanlage nacheinander zwei Siegern der Initiative "Dein Urban Volley Sommer" zur Verfügung. Anfang August wird die erste Standzeit mit einem Mega-Kick-Off-Event eingeläutet.

Einen innovativen und nachhaltigen Beitrag für eine lebenswerte Hauptstadt leisten - das ist das erklärte Ziel der Initiative "Urban Volley Sommer" der BERLIN RECYCLING Volleys. Über den Sport sollen Menschen zusammengebracht und das soziale Miteinander gefördert werden. Mit der Hartmut-Spittler-Fachklinik und dem Sporttreff Karower Dachse gab es am Ende der Bewerbungsphase zwei klare Favoriten, die auch in der Gunst der Internet-Votings nahezu gleichauf lagen.

"Die beiden Bewerbungen haben uns absolut überzeugt. Genauso hatten wir uns die Initiativen vorgestellt, die wir mit unserem Court fördern wollen. Weil es zeitlich machbar ist, lag es nahe, beide zu unterstützen. Wir sind sehr glücklich mit dieser Entscheidung", sagt Stephan Hartramph vom Volleys-Hauptsponsor Berlin Recycling zur finalen Jury-Resultat.

Nun darf man sich zunächst in Berlin-Schöneberg auf einen Monat voller Spiel, Spaß und Volleyball freuen, der mit einem öffentlich zugänglichen Kick-Off-Event eingeläutet wird. Mit Unterstützung von STAR FM, den Profis der BR Volleys sowie Berlin Recycling wird sich einen Tag lang alles um das Spiel am Netz drehen.

Im Anschluss an das Kick-Off-Event hat die Hartmut-Spittler-Fachklinik ein vielfältiges Rahmenprogramm für den August geplant, wie Chefarzt Dr. Darius Chahmoradi Tabatabai wissen lässt: "Neben der regelmäßigen Nutzung durch unsere Volleyball AG werden wir auf dem Court Turniere der Berliner Volleyball-Drogenliga durchführen, die den Charakter eines Sommerfestes haben sollen. Bei diesem Anlass können interessierte Gäste auch Einblicke in den Klinikrahmen bekommen und sich überraschen lassen, wie vital Therapie ist."

Bis Anfang September wird der Court also auf dem Gelände des Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikums in der Rubensstraße 125 stationiert und dort zeitweise auch für Jedermann zur Verfügung stehen.

Von ihrer vitalen Seite zeigen werden sich anschließend ab Mitte September auch die Karower Dachse. Die Inklusionswoche Berlin erlebt am 17. Sep ihren abschließenden Höhepunkt mit dem "Karow aktiv" Tag. Der Urban Volley Court wird als eines der Herzstücke in die Veranstaltung eingebettet und fungiert danach rund vier Wochen lang als Sport- und Begegnungsfläche für nachbarschaftliche Aktionen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner