volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Sabrina Karnbaum/Natascha Niemczyk siegen bei smart super cup in Binz/Insel Rügen

smart beach tour: Sabrina Karnbaum/Natascha Niemczyk siegen bei smart super cup in Binz/Insel Rügen

18.07.2016 • smart beach tour • Autor: Georg Kettenbohrer 662 Ansichten

Sabrina Karnbaum und Natascha Niemczyk ist ein echtes Ausrufezeichen gelungen! Beim sehr stark besetzten smart super cup in Binz auf der Insel Rügen ließen sie die gesamte Konkurrenz hinter sich und gewannen das Turnier am Ende souverän.

Sabrina Karnbaum/Natascha Niemczyk siegen bei smart super cup in Binz/Insel Rügen - Foto: Hoch Zwei/Joern Pollex

Natascha Niemczyk (links) und Sabrina Karnbaum von NawaRo Straubing strahlten bei der Siegerehrung des smart super cups in Binz um die Wette (Foto: Hoch Zwei/Joern Pollex)

Der Erfolg ist umso höher einzuschätzen, da das Turnier aus Sicht der beiden Straubingerinnen nicht wunschgemäß begann. In Runde eins gab es eine vermeidbare Niederlage gegen Kiesling/Klinke (13:21, 22:20, 12:15). Von diesem Fehlstart wachgerüttelt besannen sich Karnbaum/Niemczyk auf ihre Stärke und absolvierten die Samstagsspiele in der Looserrunde am Samstag erfolgreich. Bieneck/Stautz und Behlen/Krebs wurden jeweils mit 2:0 besiegt. Das abschließende Abendspiel im Verliererbaum gegen Gernert/Zautys wurde dann zu einer Nervenschlacht. Nach verlorenem erstem Satz (16:21), spielte das NawaRo Beach-Team weiter konzentriert und hatte auch das notwendige Glück, um das Spiel für sich zu entscheiden (27:25, 15:13). "Nach der unglücklichen Tie-Break Niederlage sind wir gut reingekommen", fasste Natascha Niemczyk am Samstagabend den Tag zusammen.

Somit hatten sich die beiden Straubingerinnen für den Sonntag qualifiziert. Dort kam es erneut zum Duell gegen Kiesling/Klinke. Getreu dem Motto, dass man nie gegen ein Team zweimal im Turnier verliert spielten Karnbaum/Niemczyk konzentriert und ließen beim 2:0 Erfolg (21:18, 21:18) nichts anbrennen. Somit war der Halbfinaleinzug perfekt und das Überraschungsteam des Turniers hatte Lunte gerochen. "Das war echt der Wahnsinn. Die drei top gesetzten Teams und wir durften um den Finaleinzug spielen", freute sich Niemczyk. Gegen die Top-gesetzten Mersmann/Schneider konnte Niemczyk und ihre Partnerin Sabrina Karnbaum auch ein knapper 20:22 Satzverlust nicht aus dem Konzept bringen. Die NawaRo Beacherinnen spielten konzentriert weiter und kegelten die Top-Favoriten aus dem Rennen (21:17 und 15:13).

Damit war für Sabrina Karnbaum und Natascha Niemczyk klar, dass sie in Binz auf Rügen nach den Sternen greifen könnten, wenn sie auch im Finale ihre Top-Leistung abrufen können. Unter den Augen der tausend Fans auf der Tribüne sowie den Zuschauern des Pay-TV-Senders Sky und im Livestream war Karnbaum/Niemczyk klar, dass es einer weiteren Top-Leistung im Finale bedarf. Denn dort wartete mit Bieneck/Großner ein Team mit internationaler Erfahrung. In einem packenden Endspiel hatten Karnbaum/Niemczyk im ersten Satz knapp die Nase vorn (27:25). Nach verlorenem zweiten Satz (17:21) gaben Karnbaum/Niemczyk nicht auf, sondern mobilisierten die letzten Kräfte und schafften mit dem 15:11 Erfolg im Tie-Break die große Sensation. "Wir haben den Satzverlust schnell abgehakt und einfach weitergemacht", erklärte Niemczyk nach dem Sieg ihr Erfolgsrezept. "Im Tie-Break haben wir dann nochmal einen richtigen Schub bekommen", erklärt Niemczyk.

Erstmals in ihrer Karriere gelang es den beiden gemeinsam einen smart super cup zu gewinnen. Zudem konnten Karnbaum/Niemczyk durch den Erfolg 200 Ranglistenpunkte verbuchen und damit die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in Timmendorfer Strand sicherstellen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "smart beach tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner