volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Auslosung am 9. Juli in Gstaad

Olympia: Auslosung am 9. Juli in Gstaad

09.07.2016 • Olympia • Autor: DVV 663 Ansichten

Am 9. Juli (ab 20.00 Uhr) findet in Gstaad/SUI am Rand des Gstaad Major die Auslosung für das olympische Beach-Volleyball Turnier statt. Als Glücksfeen dienen der Schweizer Ski-Abfahrts-Weltmeister Patrick Küng (Frauen-Turnier) sowie Olympiasieger Julius Brink (Männer-Turnier).

Auslosung am 9. Juli in Gstaad - Foto: FiVB

Am 9. Juli wissen die deutschen Beach-Duos, auf wen sie in Rio in der Gruppe treffen (Foto: FiVB)

Jeweils 24 Frauen- und Männer-Teams werden in Rio um die Medaillen spielen, jeweils 22 Teams bzw. Nationen stehen fest. Die beiden letzten Tickets werden aktuell beim FIVB Continental Cup Finale in Sotchi/RUS ausgespielt.

Die besten sechs Teams der Olympia-Qualifikation werden als Gruppenköpfe A bis F gesetzt, so auch Laura Ludwig /Kira Walkenhorst als Vierte. Karla Borger /Britta Büthe sind als Neunte bei der ersten Ziehung im Top, mit der Einschränkung, dass sie nicht in den Pool von Ludwig/Walkenhorst gelost werden können. Markus Böckermann /Lars Flüggen sind als 15. Der Olympia-Qualifikation bei der dritten Ziehung im Topf.

Insgesamt gibt es sechs Ziehungen pro Geschlecht, die folgendermaßen ablaufen.

Erste Ziehung

Die Teams auf den Plätzen 7 bis 9 (Borger/Büthe) werden dann in einer ersten Ziehung auf die Pools D, E und F gelost. Wichtig: Teams aus der gleichen Nation können nicht in den gleichen Pool.

Zweite Ziehung

Die Teams 10 bis 12 werden auf die Gruppen A, B und C gelost.

Dritte Ziehung

Die Teams 13 bis 17 (Böckermann/Flüggen sind Nr. 15) werden auf die Pools A, B, C, D und E gelost.

Vierte Ziehung

Ein Team von den fünf Siegern des Continental Cups wird als 18. Team gesetzt und in Pool F gelost.

Fünfte Ziehung

Die vier übrigen Sieger der Continental Cups werden auf die Pools C, D, E und F gelost.

Sechste Ziehung

Als letztes werden die beiden Sieger des World Continental Cup Finals auf die Pools A und B gezogen.



Diese Teams sind in Rio dabei

gesetzt an Frauen Männer
1 Larissa/Talita (BRA) Alison/Bruno Schmidt (BRA, WM)
2 Agatha/Barbara (BRA, WM) Brouwer/Meeuwsen (NED)
3 Walsh Jennings/Ross (USA) Lucena/Dalhausser (USA)
4 Ludwig/Walkenhorst (GER) Pedro Solberg/Evandro (BRA)
5 Pavan/Bansley (CAN) Nummerdor/Varenhorst (NED)
6 Meppelink/Van Iersel (NED) Gibb/Patterson (USA)
7 Bawden/Clancy (AUS) Herrera/Gavira (ESP)
8 Menegatti/Orsi Toth (ITA) Samoilovs/Smedins (LAT)
9 Borger/Büthe (GER) Semenov/Krasilnikov (RUS)
10 Liliana/Elsa (ESP) Nicolai/Lupo (ITA)
11 Kolosinska/Brzostek (POL) Losiak/Kantor (POL)
12 Forrer/Vergé-Dépré (SUI) Ranghieri/Carambula (ITA)
13 Broder/Valjas (CAN) Doppler/Horst (AUT)
14 Heidrich/Zumkehr (SUI) Fijalek/Prudel (POL)
15 Fendrick/Sweat (USA) Böckermann/Flüggen (GER)
16 Gallay/Klug (ARG) Schalk/Saxton (CAN)
17 Wang/Yue (CHN) Virgen/Ontiveros (MEX)
18 Van Gestel/Van der Vlist (NED) Huber/Seidl (AUT)
19 Artacho del Solar/Laird (AUS) Jefferson/Cherif (QAT)
20 Elghobashy/Nossier (EGY) Diaz/Gaonzalez (CUB)
21 Pazo/Pazo (VEN) Grimalt/Grimalt (CHI)
22 Cope/Alfaro (CRC) NN (TUN)
23 (NN) (NN)
24 (NN) (NN)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Olympia"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner