volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Wieder gegen Weltklassegegner

Grand Prix: Wieder gegen Weltklassegegner

22.06.2016 • Grand Prix • Autor: DVV 584 Ansichten

Die DVV-Frauen setzen ihre Reise um den Weltball fort und sind mittlerweile wieder in Asien. Konkret: in Hongkong. Dort bestreitet die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski vom 24.-26. Juni das dritte und letzte Vorrunden-Wochenende im Rahmen des Grand Prix. Die Gegner dort haben es abermals in sich und lauten USA, China und die Niederlande.

Dass es gegen den Weltmeister, den Vize-Weltmeister und den Vize-Europameister, allesamt auch für die Olympischen Spiele in Rio qualifiziert, nicht einfach wird, den ersten Sieg im Turnierverlauf zu landen, ist allen klar. Spielführerin Denise Hanke gibt sich aber kämpferisch: "Die Mannschaft wird alles geben und wir werden gegen die USA, China und Niederlande - auch wenn es wieder sehr gute Gegner sind - versuchen zu gewinnen."

Wenn die Mannschaft in der ersten Gruppe des Grand Prix bleiben möchte, ist ein Sieg wohl auch notwendig. Denn in der aktuellen Tabelle ist die deutsche Auswahl Letzter, nur die Belgierinnen liegen mit einem Punktgewinn bei gleichem Satzverhältnis in Reichweite. Das Tabellenschlusslicht steigt in die Gruppe zwei ab.

Die DVV-Frauen, die beim diesjährigen Grand Prix mit einer sehr jungen Mannschaft antreten, hatten dabei nicht unbedingt Glück mit dem Spielplan: allein dreimal geht es gegen die USA, zweimal gegen China. Dennoch zeigten #DieSchmetterlinge gute Ansätze, die mit Satzgewinnen gegen die USA, Thailand, Japan und die Türkei belohnt wurden, nur die Konstanz ist das große und "normale" Manko eines jungen Teams.

Die aktuelle Tabelle

Spielplan in Hongkong/CHN (gegen CHN, NED, USA)
24.6.: GER - USA (12.30) & CHN - NED (14.30)
25.6.: USA - NED (7.15) & CHN - GER (9.45)
26.6.: NED - GER (7.15) & CHN - USA (9.45)

Kader in Hongkong: Denise Hanke , Marie Schölzel, Louisa Lippmann (Schweriner SC), Lisa Izquierdo (Dresdner SC), Lena Stigrot (Rote Raben Vilsbiburg), Annegret Hölzig, Sophie Dreblow, Wiebke Silge (SC Potsdam), Leonie Schwertmann, Hanna Orthmann (USC Münster), Jana Franziska Poll (z.Zt. ohne Verein), Lenka Dürr (Impel Wroclaw/POL), Berit Kauffeldt , Lena Möllers (Béziers Volley/FRA)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Grand Prix"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner