volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Schmetterlinge lassen Chance liegen

Grand Prix: Schmetterlinge lassen Chance liegen

20.06.2016 • Grand Prix • Autor: DVV 544 Ansichten

Wieder ein Satzgewinn, doch am Ende wieder verloren. Die Schmetterlinge mussten sich im letzten Vorrundenspiel in Long Beach auch den Japanerinnen mit 1:3 (27-25, 24-26, 15-25, 18-25) geschlagen geben und warten weiterhin auf den ersten Grand Prix Sieg in diesem Jahr. Ohne einen Erfolg rückt auch der erste Abstieg aus der Gruppe eins immer näher. Letzte Station ist Hongkong, wo vom 24. bis 26. Juni die USA, China und die Niederlande mit Ex-Bundestrainer Giovanni Guidetti warten.

Bundestrainer Felix Koslowski: "Wir sind immer in der Lage, ein oder zwei Sätze gut zu spielen, aber es reicht noch nicht, um ein komplettes Match auf diesem Niveau zu bestreiten. Wir hatten im zweiten Satz eine gute Chance und waren dem ersten Grand Prix Punkt sehr nah, aber ein erfahrenes Team wie Japan weiß, wie man mit solchen Situationen umgehen muss. Daher denke ich, dass dies der Schlüsselmoment in diesem Spiel war, denn vielleicht hätten wir mit einer 2:0-Führung sogar gewonnen. Trotz allem bin ich zufrieden, weil wir uns von Spiel zu Spiel steigern."

Kapitänin Denise Hanke : "Das Ende des zweiten Satzes war der entscheidende Faktor heute. Ich bin natürlich etwas enttäuscht, aber es gehört zum Lernprozess dazu. Jetzt geht es nach Hongkong und auch da wird es sehr schwierig, denn nach den vielen Reisen werden wir langsam müde. Wir waren in China, sind in die USA und jetzt geht es wieder nach China. Die Mannschaft wird alles geben und wir werden gegen die USA, China und Niederlande - auch wenn es wieder sehr gute Gegner sind - versuchen zu gewinnen."

Spielplan Long Beach/USA (gegen JPN, TUR, USA)
Sa, 18.6.: TUR - JPN 3:2 & USA - GER 3:1
So, 19.6.: TUR - GER 3:1 & USA - JPN (4.10)
Mo, 20.6.: JPN - GER 3:1 & USA - TUR (2.10)

Kader in Long Beach: Denise Hanke , Marie Schölzel, Louisa Lippmann (Schweriner SC), Lisa Izquierdo (Dresdner SC), Lena Stigrot (Rote Raben Vilsbiburg), Annegret Hölzig, Sophie Dreblow, Wiebke Silge (SC Potsdam), Leonie Schwertmann, Hanna Orthmann (USC Münster), Jana Franziska Poll (z.Zt. ohne Verein), Lenka Dürr (Impel Wroclaw/POL), Berit Kauffeldt , Lena Möllers (Béziers Volley/FRA)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Grand Prix"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner