volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DVV-Frauen erneut gegen Top-Teams

Grand Prix: DVV-Frauen erneut gegen Top-Teams

17.06.2016 • Grand Prix • Autor: DVV 663 Ansichten

Training, Pressekonferenz und ein wenig Bummeln am Pier! So sahen die letzten Tage der DVV-Frauen in Long Beach/USA aus, wo an diesem Wochenende das zweite von insgesamt drei Vorrunden-Wochenenden ansteht. Gegner sind Gastgeber USA (18.6. um 4.10 Uhr deutsche Zeit), die Türkei (19.6. um 2.10 Uhr deutsche Zeit) und Japan (20.6. um 0.10 Uhr deutsche Zeit).

Nach den drei Niederlagen zum Auftakt in Ningbo/CHN gegen die USA (0:3), China (0:3) und Thailand (1:3) dürfte die Aufgabe in Long Beach nicht wesentlich einfacher werden. Weltmeister USA wird sich vor eigenem Publikum keine Blöße geben, die Türkei und Japan hatten am ersten Wochenende immerhin einmal gewonnen. Lediglich Serbien, Belgien und Deutschland sind nach den ersten drei Partien noch ohne jeglichen Punkt.

Doch die Schwere der Mission war zuvor allen klar, schließlich treten #DieSchmetterlinge mit einem extrem jungen Kader an, etablierte Spielerinnen wie Margareta Kozuch , Maren Brinker , Mareen Apitz , Kathleen Weiß , Heike Beier oder Christiane Fürst haben eine wohl verdiente Pause eingelegt oder ihren Rücktritt erklärt. Und die Klasse und Erfahrung ist so schnell nicht zu ersetzen.

Bundestrainer Felix Koslowski sagte auf der Vorab-Pressekonferenz in Long Beach: "Wir freuen uns auf die drei Spiele gegen Weltmeister USA, die Türkei als eine der besten europäischen Mannschaften und Japan als eine der zwei besten Teams aus Asien. Für meine Spielerinnen ist es eine große Herausforderung und Erfahrung gegen diese Weltklasse-Teams zu spielen, sie sollen jedes Spiel hier genießen und ihr Bestes geben.

Spielplan Long Beach/USA (gegen JPN, TUR, USA)
Sa, 18.6.: TUR - JPN (2.10) & USA - GER (4.10)
So, 19.6.: TUR - GER (2.10) & USA - JPN (4.10)
Mo, 20.6.: JPN - GER (0.10) & USA - TUR (2.10)

Der deutsche Kader in Polen: Denise Hanke , Marie Schölzel, Louisa Lippmann (Schweriner SC), Lisa Izquierdo (Dresdner SC), Lena Stigrot (Rote Raben Vilsbiburg), Annegret Hölzig, Sophie Dreblow, Wiebke Silge (SC Potsdam), Leonie Schwertmann, Hanna Orthmann (USC Münster), Jana Franziska Poll (z.Zt. ohne Verein), Lenka Dürr (Impel Wroclaw/POL), Lena Möllers , Berit Kauffeldt (Béziers Volley/FRA)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Grand Prix"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner