volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Volleyball: Highlight-Spiel für Bliesen - Saisoneröffnung gegen Erstligisten United Volleys RheinMain

Bundesligen: Volleyball: Highlight-Spiel für Bliesen - Saisoneröffnung gegen Erstligisten United Volleys RheinMain

14.06.2016 • Bundesligen • Autor: Matthias Pons 613 Ansichten

Ein wenig müssen sich die Volleyball-Fans im St. Wendeler Land noch gedulden, bevor sie die Volleyballer des TV Bliesen wieder in Aktion sehen dürfen. Um den Fans den Start in die neue Saison zu versüßen wird es auch in diesem Jahr ein Saisoneröffnungsspiel gegen einen hochkarätigen Gegner geben.

Volleyball: Highlight-Spiel für Bliesen - Saisoneröffnung gegen Erstligisten United Volleys RheinMain - Foto: United Volleys

Foto: United Volleys

Dabei freut man sich beim TVB über die Zusage des Erstligisten United Volleys RheinMain, in dessen Kader kein geringerer als der Ex-Bliesener Moritz Reichert im Aufgebot steht. "Das ist natürlich eine tolle Sache für uns. Wir freuen uns über die Zusage der United Volleys - und auf ein schönes Volleyball-Fest" zeigt sich Mannschaftsführer Markus Jungmann voller Vorfreude auf den 2. Oktober.

Top-Team mit hohem Block

Der Erstligist hatte sich im ersten Jahr seiner Zugehörigkeit zum deutschen Oberhaus die Dienste von Reichert, aber auch von vielen weiteren deutschen Nachwuchsspielern gesichert, von denen derzeit mehrere auch bei den Maßnahmen der deutschen Nationalmannschaft weilen. Mit Michael Warm wurde dabei der ehemalige Meistertrainer des SCC Berlin verpflichtet, der die Mannschaft als Aufsteiger ins Halbfinale der Play-Offs um die deutsche Meisterschaft führte. Gegen den Rekordmeister VfB Friedrichshafen hatte der Club aus dem Rhein-Main-Gebiet dann in drei Halbfinalspielen das Nachsehen und durfte sich über den Bronze-Rang freuen. "Wir treten also gegen das drittbeste Team Deutschlands und einige deutsche Nationalspieler an. Für das Publikum in unserer Region wird das auch eine einmalige Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte" meint Jungmann und freut sich auf das Kräftemessen: "Ich bin gespannt, wie es sein wird gegen ein so hohen Block zu spielen" schmunzelt er.

Reicherts Team mit europäischen Ambitionen

Durch den 3. Platz in der Meisterschaft sicherte sich das Team der United Volleys einen Startplatz im Europapokal und wird in der kommenden Saison erstmals auf internationaler Ebene vertreten sein. Während der 21-jährige Saarländer seinen Vertrag zu Saisonende bereits verlängert hatte, sind die Kaderplanungen des hessischen Clubs noch in Gang. Dabei werden Leistungsträger wie Christian Dünnes , Jan Zimmermann oder auch Lukas Bauer dem Team die Treue halten. Zu den Spielen in Frankfurt pilgerten in der vergangenen Saison immer wieder viele Saarländer, um die starke Leistung Reicherts, der von der Jury zum Aufsteiger der Saison gewählt wurde, aus nächster Nähe begutachten zu können. Nach seinem Wechsel vom VfB Friedrichshafen nach Frankfurt avancierte Reichert zum Stammspieler und überzeugte mit sehr guten Werten in den Statistiken und einer sehr konstanten Saisonleistung. "Gegen uns darf er sich dann gerne ein paar Fehler erlauben" scherzt Markus Jungmann und drückt dem Talent gleichzeitig die Daumen für seine ersten Auftritte in der Weltliga, die er in dieser Woche in Mexiko absolvieren wird. Für Jungmann selbst steht derzeit Fitness- und Techniktraining auf dem Plan, denn seit letzter Woche befindet sich das Team von Peter Lember in der Vorbereitungsphase. Am 8. Oktober startet dann der Liga-Betrieb mit einem Heimspiel.

Saisoneröffnungsspiel

TV Bliesen vs. United Volleys RheinMain (1. BL)
2. Oktober 2016 | 16:00 Uhr
Sportzentrum St. Wendel
Ticketreservierung unter tickets@tvbliesen-volleyball.de

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner