volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
NawaRo Beach-Team freut sich auf sehr gut besetzten smart super cup in Hamburg

2. Bundesligen: NawaRo Beach-Team freut sich auf sehr gut besetzten smart super cup in Hamburg

02.06.2016 • 2. Bundesligen • Autor: Georg Kettenbohrer 508 Ansichten

(gk) Dort wo eigentlich der gelbe Filzball über ein viel niedrigeres Netz auf Asche gespielt wird, messen sich am kommenden Wochenende Deutschlands beste Beachvolleyballerinnen beim smart super cup. Mit dabei am Hamburger Rothenbaum ist auch das NawaRo Beach-Team Sabrina Karnbaum/Natascha Niemczyk.

NawaRo Beach-Team freut sich auf sehr gut besetzten smart super cup in Hamburg - Foto: hoch zwei, smart beach tour

Natascha Niemczyk (links) und Sabrina Karnbaum (rechts) hoffen auf besseres Wetter beim smart super cup in Hamburg und eine ähnlich gute Platzierung wie in Münster zum Saisonauftakt (Foto: hoch zwei, smart beach tour)

Eine Zielvorgabe haben sich die die beiden für Hamburg angesichts des beeindruckenden Starterfeldes nicht gesetzt. "Bis auf die Nationalteams sind alle deutschen Top-Teams da", erklärt Niemczyk. "Hinzu kommt auch ein Top-Team der World Tour." Die Argentinierinnen Ana Maria Gallay/Georgina Klug starten mit einer Wildcard ins Turnier und nutzen den smart super cup zur Vorbereitung auf das FIVB Major Turnier eine Woche später an selber Stelle. "Bei diesem Teilnehmerfeld können wir über jedes gewonnen Spiel froh sein und deshalb werden wir in Hamburg auch von Spiel zu Spiel denken", gibt Niemczyk die Marschroute vor. In Spiel eins geht es voraussichtlich gegen Lisa Arnholdt/Anni Schumacher (Schwäbisch Gmünd/Dresden). Eine machbare Aufgabe an einem guten Tag für das NawaRo Beach-Team.

Der erstmals im Tennisstadion am Hamburger Rothenbaum ausgetragene smart super cup begeistert die Spieler bereits im Vorfeld. "Wir freuen uns sehr auf die tolle Kulisse im Tennisstadion und sind sehr gespannt", so Niemczyk. Eine Woche später geht es für das NawaRo Beach-Team an einen bekannten Ort in Bayern. Dann schlagen sie beim BVV Beach Masters der Kategorie 1+ in Ebersberg auf. Dem Ort, an dem Natascha Niemczyk ihren ersten Bayerischen Meistertitel im Beachvolleyball errang. Dort wird das NawaRo Beach-Team dann sicher auch vom einen oder anderen Fan aus Straubing lautstark unterstützt.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner