volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Der - Urban Volley Sommer -

Bundesligen: Der - Urban Volley Sommer -

30.05.2016 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier 451 Ansichten

Vielfalt, Kreativität und unbegrenzte Möglichkeiten - dafür steht die Metropole Berlin. Die Initiative "Dein Urban Volley Sommer" bietet nun die Gelegenheit, genau diese Facetten der Hauptstadt zu entfalten. Die BR Volleys und Titelsponsor Berlin Recycling stellen ihren weltweit einzigartigen "Urban Volley Court" in diesem Sommer einem Verein, einer Schule oder einer sozialen Einrichtung kostenlos zur Verfügung und machen den Standort zum angesagtesten Treffpunkt im Kiez. Originelle Ideen sind ab sofort gefragt und werden belohnt!

Mit dem weltweit einzigartigen mobilen Volleyball-Court als kostenlose Leihgabe wollen die BR Volleys und Berlin Recycling ihren Beitrag für ein buntes und aktives Stadtleben leisten. Um den "Urban Volley Court" mit seinem attraktiven Rahmenprogramm dürfen sich alle Vereine, Institutionen, Schulen etc. bewerben, die sowohl über einen geeigneten Standort verfügen als auch kreative Ideen für die Nutzung des Spielfeldes haben. Unterstützt wird die Aktion von den Medienpartnern STAR FM und TAGESSPIEGEL.

Auf der Projektseite www.urban-volley-sommer.vereinsvoting.de können sich Interessenten informieren, ihr Nutzungskonzept vorstellen und vom 30. Mai bis 30. Juni 2016 Stimmen für ihre Bewerbung sammeln. Die Entscheidung über den Gewinner-Standort trifft dann eine Jury, die neben Kreativität und Machbarkeit der eingereichten Konzepte auch die Anzahl der Unterstützer des Projekts berücksichtigt.

Im Juli und August 2016 wird die mobile Anlage dann bei den Gewinnern installiert. Die BR Volleys und ihre Partner unterstützen bei den Vorbereitungen sowie beim Auf- und Abbau. Starthilfe für das Projekt gibt es in Form eines großen Kick-Off-Events mit einigen Stars des Triplesiegers, die vom Medienpartner STAR FM ins Radio gebracht wird! Bis Ende August können die Gewinner der Aktion also ihren "Urban Volley Sommer" gestalten.

Das Mitmachen lohnt sich in jedem Fall, denn alle Bewerber erhalten Tickets für ein BR Volleys Heimspiel in der kommenden Saison 2016/17. Die Anzahl der Tickets ist abhängig von den über die Projektseite erzielten Votings.

"Wir richten uns mit der Aktion ganz bewusst an alle Berlinerinnen und Berliner, nicht nur an die Volleyball-Experten. Mit unserem Court wollen wir nicht den Leistungssport fördern, sondern einen innovativen und nachhaltigen Beitrag für eine lebenswerte Hauptstadt leisten. Das soziale Miteinander und die Gestaltung des öffentlichen Raumes stehen klar im Vordergrund", so Stephan Hartramph vom Partner Berlin Recycling.

Projekte einreichen und abstimmen ist ab sofort auf www.urban-volley-sommer.vereinsvoting.de möglich.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner