volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Dünnes ist der Wertvollste

Bundesligen: Dünnes ist der Wertvollste

17.05.2016 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher 640 Ansichten

Mit Wucht und Präzision beeindruckte United Volleys-Topscorer und Teamkapitän Christian Dünnes in der abgelaufenen Saison nicht nur die Gegner und das Publikum in der Fraport Arena. Auch die Statistik spricht für ihn: Gleich neun Mal heimste der Angriffs-Gigant nach Spielende die Goldmedaille für den "Most Valuable Player" (MVP) ein, so oft wie kein anderer in der Volleyball Bundesliga (VBL).

Dünnes ist der Wertvollste - Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Aus den Händen der deutschen „Volleyballerin des Jahres 1982“ Gabi Ockel nahm Christian Dünnes die „MVP“-Trophäe der Volleyball Bundesliga entgegen (Foto: United Volleys/Manfred Neumann)

Am Dienstag konnte er dafür die verdiente Auszeichnung als wertvollster VBL-Spieler 2015/16 in Empfang nehmen. Die Ehrung in den Räumlichkeiten des United-Partners NH Hotel Frankfurt Airport West in Raunheim nahm die 250-fache Nationalspielerin und "Volleyballerin des Jahres 1982" Gabi Ockel vor.

Erster "Wiederholungstäter" mit zweitem "MVP"-Pokal

Dabei zeigte sich die Deutsche Pokalsiegerin von 1981, zu jener Zeit mit der TG 1862 Rüsselsheim auch schon einmal auf dem Bundesliga-Bronzerang, begeistert von dem, "was ihr mit der der ganzen Mannschaft geleistet habt, und besonders davon, wie du als Routinier das Team auf Platz drei geführt hast." Mehrfach war sie selbst in der Fraport Arena dabei gewesen und lobte das "durchdachte Konzept mit vielen jungen deutschen Talenten und einigen erfahrenen Leitfiguren". "Christian war und ist in diesem Konstrukt genau die richtige Person, nach der wir gesucht haben, um die jüngeren Spieler voranzubringen", freute sich Manager Henning Wegter darüber, auch in den kommenden zwei Spielzeiten auf den 31-jährigen bauen zu können.

Als erster Spieler überhaupt erhielt Dünnes die Auszeichnung nach 2012 bereits zum zweiten Mal. Darüber hinaus war er auch 2010 schon zum besten Spieler der Saison gekürt worden, damals wurde der Titel allerdings noch durch das Volleyball Magazin vergeben. Er selbst wies darauf hin, dass erst der Erfolg der ganzen Mannschaft ihn zum "MVP" gemacht habe: "Gold gibt es ja immer nur für das Siegerteam, deshalb nehme ich die Ehrung stellvertretend für alle entgegen." Dass die United Volleys so "unglaublich viele" Spiele gewinnen würden, habe er selbst nicht für möglich gehalten, "obwohl ich schon sehr optimistisch war." Ein Kompliment machte er zudem der sportlichen und medizinischen Abteilung der United Volleys: "So topfit bin ich körperlich lange nicht mehr gewesen."

Dauerkarte inklusive Europapokal zum Pre-Season-Preis

Gegen die Punktemaschine Dünnes hatten am Ende auch die härtesten Konkurrenten Baptiste Geiler aus Friedrichshafen mit sieben und der Bühler Nehemiah Mote mit sechs Goldmedaillen keine Chance. Im Trophäenschrank in seiner italienischen Wahlheimat sollte sich hoffentlich gerade noch ein Plätzchen für den neuen Pokal finden. In südlichen Gefilden wird Christian Dünnes auch die kommenden Wochen noch zur verdienten Regeneration nutzen - allerdings nicht ohne "Hausaufgaben" von Cheftrainer Michael Warm und Athletikcoach Fons Vranken. Schließlich wartet in der neuen Saison mit dem Europapokal eine zusätzliche Herausforderung auf die United Volleys. Die Dauerkarte für sämtliche Heimspiele in allen Wettbewerben ist noch bis 15. September zum Pre-Season-Preis online unter www.unitedvolleys.de buchbar.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner