volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
U21 Beach-WM: Beide Teams in der Ko-Phase

DVV-Junioren: U21 Beach-WM: Beide Teams in der Ko-Phase

14.05.2016 • DVV-Junioren • Autor: DVV 588 Ansichten

Souverän als Gruppenerster bzw. -zweiter haben Lisa Arnholdt/Sarah Schneider (DJK Schwäbisch Gmünd/TSV Frankenberg) und Eric Stadie/Niklas Rudolf (Vivantes Sportmedizin Berlin/VC Olympia Berlin) bei der U21 Beach-WM in Luzern/SUI die Ko-Phase erreicht.

U21 Beach-WM: Beide Teams in der Ko-Phase - Foto: FiVB

Stadie und Rudolf (Foto: FiVB)

Arnholdt/Schneider gewannen auch ihre dritte Gruppenpartie sicher in zwei Sätzen und warten nun auf ihren Gegner im Achtelfinale. Wenn es nach Bundestrainer Elmar Harbrecht geht, ist das nur eine Durchgangsstation: "Die Beiden harmonieren wunderbar als Team, beide Spielerinnen vertrauen sich total und rechtfertigen ihre Nominierung. Ich bin sehr zufrieden. Auch wenn noch nicht klar ist, gegen wen es geht, glaube ich, dass sie es noch weit in diesem Turnier bringen können." Das Potenzial haben mit Sicherheit auch Stadie/Rudolf, das deutete das Duo unter anderem im knapp verlorenen Spiel gegen die Europameister aus Norwegen an. Mit dem Duo ist Harbrecht aber noch nicht vollauf einverstanden: "Beide agieren noch nicht als Team, sondern leben von ihrer individuellen Klasse. Die ist so gut, dass sie teilweise besser sind als so ein starkes Team wie die Norweger. Letztlich ist es aber ein Teamsport und deswegen ging die Partie auch verdientermaßen verloren."

Während Arnholdt/Schneider als Poolsieger erst im Achtelfinale wieder eingreifen, müssen Stadie/Rudolf bereits in der ersten Ko-Runde gegen einen Gruppendritten antreten. "Jedes Spiel ist für die Beiden jetzt wichtig, um den Teamspirit zu entwickeln. Dann können sie es auch als Team weit bringen", so Harbrecht.

Ergebnisse mit deutscher Beteiligung
Frasca/Gradini ITA [7] Arnholdt/Schneider GER [10] 0-2 (14-21, 9-21)

Mol/Berntsen NOR [4] Stadie/Rudolf GER [20] 2-1 (21-15, 17-21, 15-13)

Stadie/Rudolf GER [20] Vala/Stastny CZE [29] 2-0 (21-13, 21-15)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Junioren"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner