volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Acht Teams kämpfen um vier Plätze

Olympia: Acht Teams kämpfen um vier Plätze

13.05.2016 • Olympia • Autor: DVV 527 Ansichten

Wehmütig werden die DVV-Frauen nach Tokio/Japan gucken. Während sich die deutsche Mannschaft auf den Grand Prix in diesem Jahr vorbereitet, spielen vom 14. bis 22. Mai acht Frauen-Nationalteams um vier Startplätze für die Olympischen Spiele in Rio.

Am Start sind die Niederlande, Italien (Europa), die Dominikanische Republik (NORCECA), Peru (Südamerika), Japan, Südkorea, Thailand und Kasachstan (Asien). Die drei Erstplatzierten sowie die beste asiatische Mannschaft lösen das Olympia-Ticket. Rangiert ein asiatisches Team unter den Top Drei ist die nächstbeste asiatische Mannschaft "beste asiatische" Mannschaft und ebenfalls in Rio dabei.

Als Favoriten auf die Olympia-Qualifikation gelten die Niederlande, Italien, Japan und die Dominikanische Republik, bis auf Thailand waren alle bereits bei Olympischen Spielen vertreten. Gespielt wird nach dem Modus "jeder gegen jeden", am ersten Spieltag kommt es zu folgenden Duellen (alle live bei www.youtube.com): Korea - Italien (2.00 Uhr, alles deutsche Zeiten), Thailand - Dominikanische Republik (4.45 Uhr), Kasachstan - Niederlande (7.30 Uhr) und Japan - Peru (11.05 Uhr).

Die letzte Rio-Fahrkarte wird vom 20. bis 22. Mai in San Juan/Puerto Rio unter den Teams Puerto Rico (NORCECA), Kolumbien (Südamerika), Algerien und Kenia (Afrika) vergeben. Das deutsche Team war bei der europäischen Olympia-Qualifikation im Januar 2016 gescheitert.

Bislang haben sich folgende Teams für das Turnier in Rio qualifiziert: Brasilien (Ausrichter), China, Serbien (World Cup), Russland (Europa), USA (NORCECA), Argentinien (Südamerika), Kamerun (Afrika).

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Olympia"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner