volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Erstliga-Standort in Straubing kurz vor dem Aus

Bundesligen: Erstliga-Standort in Straubing kurz vor dem Aus

12.05.2016 • Bundesligen • Autor: Georg Kettenbohrer 385 Ansichten

Volleyball in Straubing ist ein toller Event, und ihr sollt unbedingt in der 1. Volleyball Bundesliga bleiben. Diese Worte hören die Verantwortlichen von NawaRo Straubing bei ihrem Werben um Partner für den Erhalt der 1. Volleyball Bundesliga in Straubing sehr oft. Wenn es aber ans Eingemachte geht, die finanzielle Beteiligung der jeweiligen Unternehmen, dann kommen potentielle Partner von NawaRo ins Zögern.

Warum, das erschließt sich den Verantwortlichen nicht. Denn ihr Produkt wird von Fans und Medien sehr gut angenommen. Lediglich die Unterstützung in der regionalen Wirtschaft ist bislang nicht groß genug, um die 1. Volleyball Bundesliga in Straubing zu erhalten.

Mit über 300 Firmen aus Niederbayern und darüber hinaus haben die Verantwortlichen von NawaRo den vergangenen Wochen Gespräche geführt. Eine Vielzahl der bisherigen Partner verlängerte ihr Engagement bereits kurz nach Saisonende. In den ersten vier Wochen konnten 60 Prozent des Etats generiert werden. Doch in den vergangenen beiden Wochen nahm die Zahl der Unternehmen zu, die noch zögern beziehungsweise abwarten wollen.

Auch wenn die Situation sehr ernst ist, so ist in Bezug auf die 1. Volleyball Bundesliga noch nicht alles verloren. Denn der Grundstein ist gelegt mit den 60 Prozent Etat. Jetzt gilt es im Mai weitere 20 Prozent zu generieren. Hierbei sind alle Straubinger gefordert, die weiterhin Erstliga-Volleyball in Straubing erleben wollen. Jeder kann mithelfen, damit NawaRo weiterhin erstklassig bleibt, auch wenn die Zeit jetzt knapp wird. Noch bleiben wenige Tage Zeit. Die sollten alle gemeinsam nutzen. Klar ist, dass NawaRo Straubing jetzt die Entscheidung in den Unternehmen über ihre Sponsoring-Anfrage benötigt. Andernfalls ist es zu spät. NawaRo braucht in der zweiten Maihälfte Planungssicherheit. Andernfalls gibt es keine 1. Volleyball Bundesliga mehr in Straubing.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner