volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Fünf Frauen-Duos im Hauptfeld - Fuchs/Windscheif unter Druck

Beach World-Tour: Fünf Frauen-Duos im Hauptfeld - Fuchs/Windscheif unter Druck

13.04.2016 • Beach World-Tour • Autor: DVV 1007 Ansichten

Das war ein guter Auftakt der deutschen Frauen-Duos in die Xiamen Open. In der Qualifikation mussten Victoria Bieneck/Julia Großner, Teresa Mersmann/Isabel Schneider und Sandra Ittlinger/Yanina Weiland in den Sand. Erstgenannte lösten ihre Aufgabe souverän und stehen nach einem Sieg in der Gruppenphase. Die begann heute schon für Sebastian Fuchs /Stefan Windscheif , die nach zwei Niederlagen allerdings ums Weiterkommen zittern und im letzten Vorrundenspiel am Donnerstag unbedingt einen Sieg brauchen.

Fünf Frauen-Duos im Hauptfeld - Fuchs/Windscheif unter Druck - Foto: FiVB

Stefan Windscheif (links) und Sebastian Fuchs (Foto: FiVB)

Die Berlinerinnen Bieneck/Großner benötigten 26 Minuten gegen die Australierinnen Mowen/Mowen und ließen beim 21-10 & 21-10 lediglich zwanzig Punkte zu. Ein bisschen anstrengender wurde es bei sehr regnerischen Bedingungen für Mersmann/Schneider. Gegen die Italienerinnen Perry/Giombini stand am Ende ein 21:18 & 21:16 zu Buche und bescherte das Ticket für die Vorrunde. Vorbei war das Turnier nach nur einem Match dagegen für Ittlinger/Weiland, die sich dem italienischen Team eine Runde zuvor mit 14-21, 21-18 & 11-15 geschlagen geben mussten. Insgesamt stehen fünf DVV-Duos in der Gruppenphase in Xiamen, für die Holtwick/Semmler, Borger/Büthe und Laboureur Sude bereits im Vorfeld qualifiziert waren. Dort wartet ab morgen eine Vielzahl von deutschen Duellen, weil die Auslosung die fünf Frauen-Teams auf gerade einmal zwei Pools verteilte.

Mächtig unter Druck steht als letztes deutsches Männer-Duo Fuchs/Windscheif. Ihre ersten beiden Spiele im Hauptfeld verloren sie gegen Kadziola/Szalankiewicz (19-21, 19-21) und Raghieri/Carambula (17-21, 16-21) und können nur noch mit einem Sieg am Donnerstag gegen die Serben Basta/Kolaric das Ticket für die erste K.o.-Runde lösen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner